Dr. Leopold Herz
FREIE WÄHLER
Profil öffnen

Frage von Gubznf Terorafgrva an Dr. Leopold Herz bezüglich Land- und Forstwirtschaft

# Land- und Forstwirtschaft 11. Nov. 2017 - 23:47

Sehr geehrter Herr Dr. Herz,

vor 3 Jahren hat der Landwirtschaftsausschuss eine Petition zur Freiwilligkeit der Vorlage der Jagdtrophäen (Antrag 17/785 vom 20.02.2014) mit den Stimmen der CSU und der freien Wähler abgelehnt.
Nun habe ich den Antrag erneut vorgebracht, allerdings mit einer etwas anderen Begründung (LA.0103.17). Im Wesentlichen geht es mir darum, dass ich das ekelhafte Präparieren der Trophäe für unzumutbar halte und dass es überhaupt nicht möglich ist, von den präsentierten Trophäen auf irgendwelche Parameter zu schließen, wie es die AVBayJG vorgibt. Die vorgelegten Trophäen sind eine Stichprobe, aber keineswegs irgendwie repräsentativ, also für den beabsichtigten Zweck völlig ungeeignet.
Nun würde ich gerne im Vorfeld von Ihnen wissen, ob die Freien Wähler beabsichtigen, gegen die von mir vorgelegte Petition zu stimmen, oder ob Sie und Ihre Parteikollegen diesmal zustimmen und die AVBayJG diesmal ändern.

Mit freundlichen Grüßen.
Gubznf Terorafgrva

Von: Gubznf Terorafgrva

Antwort von Leopold Herz (FREIE WÄHLER) 18. Nov. 2017 - 17:44
Dauer zur eingetroffenen Antwort: 6 Tage 17 Stunden

Was auf der Hegeschau gezeigt wird, ist nichts anderes als den körperlichen Nachweis für das Erlegen eines Wildtieres zu erbringen!