Dr. Kurt Duwe
FDP
Profil öffnen

Frage von Zvzv Zrlre an Dr. Kurt Duwe bezüglich Bildung und Kultur

# Bildung und Kultur 18. Sep. 2009 - 13:00

Werden Sie sich für die Schulbildung einsetzen, wie z.B. mehr Geld in die Bildung investieren; mehr Bildung für jeden und mehr Möglichkeiten sich weiter zu bilden?

Von: Zvzv Zrlre

Antwort von Kurt Duwe (FDP) 25. Sep. 2009 - 23:06
Dauer bis zur Antwort: 1 Woche 10 Stunden

Sehr geehrte Frau Meyer,

selbstverständlich liegt mir das Thema Bildung sehr am Herzen. Die FDP strebt an, 10% des Bundeshaushalts für Bildung und Forschung auszugeben. Das ist natürlich nicht in einem Sprung zu finanzieren.

Darüberhinaus zitiere ich gerne aus unserem Wahlprogramm: »Eine liberale Gesellschaft fragt nicht danach, was die Eltern sind, sondern danach, was die Kinder können. Die fehlende Förderung im Elternhaus, die mangelnden Anregungen für Kinder und das unzureichende Bildungsumfeld sorgen oft dafür, dass sich Begabungen nicht entfalten können. Begabungen von Kindern aus bildungsfernen Schichten oder von Kindern mit Migrationshintergrund müssen besser als bisher gefördert werden. Bildung ist Bürgerrecht. Wir brauchen ein gerechtes Bildungssystem, das jedem den bestmöglichen Abschluss nach Begabung und Leistung ermöglicht, unabhängig von der sozialen Herkunft. Wir brauchen ein intelligent organisiertes Bildungssystem, das sich flexibel den schnellen Veränderungen in unserer Arbeitswelt anpasst. Wir brauchen ein leistungsfähiges Bildungssystem, das auf den Prinzipien von Chancengleichheit, Wettbewerb, Freiheit und Eigenverantwortung basiert.«.

Mit besten Wünschen

Kurt Duwe