Dr. Guido Westerwelle
FDP
Profil öffnen

Frage von Sybevna Fpunaxb an Dr. Guido Westerwelle bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 25. Sep. 2009 - 18:40

Sehr geehrter Herr Dr. Westerwelle

Ich bin Selbstständiger und muss seit 20Jahren jährlich der IHK Beiträge im vierstelligen Bereich zahlen.
Ich habe noch nie irgendwelche Leistungen in Anspruch genommen und bin schon überrascht wie die Beiträge in einer indiskutablen Art ( Löhne, Renten, Residenzen, Geschäftsreisen ) verwendet werden.
Mir ist unverständlich, dass sich solche Institutionen von Zwangsmitgliedschaften finanzieren und auch noch vom Finanzamt das Einkommen mitgeteilt bekommt. Wo bleibt da der Datenschutz und warum wird dieser "Sumpf" von euch nicht angeprangert??

Florian Schanko

Von: Sybevna Fpunaxb

Antwort von Guido Westerwelle (FDP) 29. Sep. 2009 - 16:29
Dauer bis zur Antwort: 3 Tage 21 Stunden

Sehr geehrter Herr Schanko,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht vom 26. September 2009 an Herrn Dr. Guido Westerwelle, MdB und für Ihre Frage. Der Vorsitzende bat mich, Ihnen zu antworten.

Der Vorsitzende hat in diesem Forum bereits mehrfach klar Stellung zum Thema IHK-Mitgliedschaft bezogen. Wir verweisen auf die entsprechenden Antworten.

Gern laden wir Sie ein, sich unter www.fdp.de über unsere liberalen Konzepte und Positionen tiefer gehend zu informieren.

Ihnen persönlich alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Biesel
Leiter des Büros
des Vorsitzenden der FDP-Bundestagsfraktion