Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Tvfryn Jnyx an Dr. Gregor Gysi bezüglich Internationales

# Internationales 29. Juni. 2019 - 23:52

Sehr geehrter Herr Gysi,

Sea Watch-Geschäftsführer Johannes Bayer lobte Rackete: „Wir sind stolz auf unsere Kapitänin, sie hat genau richtig gehandelt. Sie hat auf dem Seerecht beharrt und die Menschen in Sicherheit gebracht“
https://www.derwesten.de/politik/sea-watch-kapitaenin-in-italien-festgen...

Die italiensche Regierung kriminalisiert die Seenotrettung.

Warum hören wir nichts vom Internationalen Seegerichtshof?

("unter bestimmten Voraussetzungen" kann der Internationale Seegerichtshof "auch von Privatpersonen und Internationalen Organisationen angerufen werden"
https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Seegerichtshof)

Mit freundlichen Grüßen

Tvfryn Jnyx

Von: Tvfryn Jnyx

Antwort von Gregor Gysi (LINKE) 08. Juli. 2019 - 11:39
Dauer bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrte Frau Jnyx,

Ihre Nachricht vom 30. Juni hat mich erreicht. Der Internationale Seegerichtshof kann nur auf eine zulässige Klage hin tätig werden. Nach meiner Kenntnis liegt sie bisher noch nicht vor. Sie können sich aber an Sea Watch-Geschäftsführer Johannes Bayer wenden, ob es nicht sinnvoll wäre, sich an den Seegerichtshof zu wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Gregor Gysi