Dr. Godelieve Quisthoudt-Rowohl
CDU
Profil öffnen

Frage von Sevrqevpu &nzc;nzc;nzc; Vatn Avrubss an Dr. Godelieve Quisthoudt-Rowohl bezüglich Land- und Forstwirtschaft

# Land- und Forstwirtschaft 25. Mai. 2009 - 20:16

Wie beabsichtigen Sie die Situation der Milcherzeuger zu verbessern?
Ab wann gibt es endlich einen EU einheitlichen Agrardieselsteuersatz?
Laut einer repräsentativen (infratest) Umfrage sind 61% der deutschen Milcherzeuger für eine flexible, selbstverwaltete Milchmengensteuerung und nur 4% für eine vollständige Liberalisierung. Was sagen Sie dazu?

Von: Sevrqevpu &nzc;nzc;nzc; Vatn Avrubss

Antwort von Godelieve Quisthoudt-Rowohl (CDU)

Sehr geehrte Herr und Frau Niehoff,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne beantworte ich Ihre Frage, bitte wenden Sie sich hierzu direkt an mich (E-Mail: godelieve.quisthoudt-rowohl@europarl.europa.eu ).

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Godelieve Quisthoudt-Rowohl, MdEP

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.