Dr. Franziska Brantner

| Abgeordnete Bundestag 2013-2017
Frage stellen
Jahrgang
1979
Berufliche Qualifikation
Sozialwissenschaftlerin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 274: Heidelberg

Wahlkreisergebnis: 12,3 %

(eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Baden-Württemberg, Platz 9
Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Dr. Franziska Brantner

Geboren am 24. August 1979 in Lörrach; ein Kind.

Abitur am Deutsch-Französischen Gymnasium im Freiburg; Studium
der Politikwissenschaften und Volkswirtschaft; Master- und
Diplomabschluss an der Sciences Po in Paris und der School of
Public International Affairs an der Columbia Universität in New
York, Master of International Affairs; 2010 Promotion an der
Universität Mannheim, Thema: Die Reformfähigkeit der Vereinten
Nationen.

2006 bis 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am European Studies
Centre St Antony’s College in Oxford; mehrere Jahre Tätigkeit als
Beraterin für die UN-Frauenrechtsorganisation (UNIFEM); 2008 in
Brüssel Mitarbeit an einem Projekt der französischen
Ratspräsidentschaft zu UN-Resolution 1325 (diese ruft
Konfliktparteien dazu auf, die Rechte von Frauen zu schützen und
Frauen in Friedensverhandlungen, Konfliktschlichtung und den
Wiederaufbau mit einzubeziehen); Mitautorin einer Studie zur
EU-Menschenrechtspolitik in der UN für den European Council on
Foreign Relations; Arbeit für die Bertelsmann-Stiftung in Brüssel
zur europäischen Außen- und Sicherheitspolitik.

1996 bis 1997 Mitglied im Landesvorstand der Grünen Jugend
Baden-Württemberg; 1997 bis 1999 Mitglied im Bundesvorstand der
Grünen Jugend.


Von Juli 2009 bis Oktober 2013 Mitglied des Europäischen
Parlaments für die Fraktion Grüne/EFA; außenpolitische Sprecherin
und Berichterstatterin für das EU-Stabilitätsinstrument für
Konfliktlösung und Krisenreaktion.

Seit Oktober 2013 Mitglied des Deutschen Bundestags; seit
Dezember 2013 Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Grüne
für Kinder- und Familienpolitik.

Seit 2014 Vorsitzende des Unterausschusses für zivile
Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und vernetztes Handeln;
stellvertretendes Mitglied in den Ausschüssen für Auswärtiges
sowie für die Angelegenheiten der Europäischen Union.

Alle Fragen in der Übersicht

Hallo Frau Dr. Brantner,

warum will man in einem "Eilverfahren" die größte Grundgesetzänderung seit über 10 Jahren binnen 48 Stunden "...

Von: Ureoreg Xöuyre

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) Ich kann gut verstehen, dass sie eine mögliche Privatisierung von Autobahn- und Bundesfernstraßenabschnitten fürchten und sehe es wie Sie, dass dies nicht im Interesse der Bürgerinnen und Bürger ist. Die traurige Wahrheit ist leider: Eine mögliche Privatisierung wird durch die neue Bund-Länder Einigung nicht ausgeschlossen. Es gibt weiterhin Hintertüren, die diese nicht ausschließen. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Brantner,

wie ist Ihre Meinung zum Zensurgesetz, auch Netzwerkdurchsetzungsgesetz genannt, von Justizminister Maas?...

Von: Zvpunry Erggxbjfxv

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) Wir haben dagegen ein breit aufgestelltes Maßnahmenpaket gegen Hate und Fake vorgelegt. Die bestehenden Straftatbestände sind ausreichend. (...)

# Wirtschaft 10Apr2017

Guten Tag sehr geehrte Frau Dr. Brantner,

Deutschland gilt seit langer Zeit als einer der größten Waffenproduzenten und Waffenexporteure...

Von: Uneql Erpxyvat

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) Während der rot-grünen Regierung gelang es uns im Jahr 2000 die „Politischen Grundsätzen für den Export von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern“ zu verschärfen und um das Kriterium der Achtung der Menschenrechte zu erweitern. Dass sich die Bundesregierung auf die Einhaltung dieser Grundsätze beruft und gleichzeitig Staaten mit äußerst kritischer Situation der Menschenrechte aber auch der regionalen Spannungen beliefert, ist für uns ein Zeichen, dass diese unverbindlichen Grundsätze überarbeitet werden müssen. (...)

Sehr geehrte Frau Brantner,

das Bundesverfassungsgericht hat in verschiedenen Urteilen bereits große Teile des Transsexuellengesetz von...

Von: Yrnu Bfjnyq

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Dr. Brantner,

vom Verein GEMEINGUT IN BÜRGERINNENHAND E.V. habe ich erfahren, dass in Kürze eine Grundgesetzänderung...

Von: Qnavry Ebß

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) Auch die Grünen im Bundestag lehnen jede Form einer Privatisierung des Autobahnnetzes oder einzelner Teilnetze ab, und teilen Ihre Kritik an der einseitig ausgerichteten Politik des Verkehrsministers. (...)

Frau Brandtner

was haben Sie ganz konkret im Bundestag unternommen, um CETA zu verhindern?

Wie wurden Sie aktiv?

Von: Ervare Orpxre

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) Die EU-Kommission und die Bundesregierung haben zahlreiche Gelegenheiten verpasst, in Sachen CETA substanziell nachzubessern und die Bedenken der KritikerInnen tatsächlich ernst zu nehmen. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Brantner,
Dies hat Simone Peter, Ihre Parteivorsitzende öffentlich erklärt:
"Parteichefin Peter spricht an...

Von: Senax Orpure

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Guten Tag, Frau Dr. Brantner!

Ihr Ausschuss (FSFJ) war federführend beim heute in Kraft getretenen Gesetz, das den Verkauf von sogenannten...

Von: Abeoreg Fpuzvqg

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 26Mär2016

Sehr geehrte Frau Brantner,

bitte begründen Sie ihre Zustimmung zur Verwendung
von Glyphosat? (Das ist doch keine grüne Politik!)...

Von: Treevrg Ovruyr

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

(...) wie Sie auf "Abgeordnetenwatch.de" lesen können, ging es in unserem Antrag darum, die Neuzulassung von Glyphosat zu verhindern. Dazu habe ich natürlich meine Zustimmung gegeben, denn wir Grünen sind gegen eine Verwendung von Glyphosat! Ich hoffe, dass sich Ihre Frage so klären konnte. (...)

# Arbeit 22Feb2016

Sehr geehrte Frau Dr. Brantner,

seit mehreren Jahren arbeite ich als selbständiger Biotechnologe und unterstütze kleine und...

Von: Zrjrf Oöggare

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 11Feb2016

Sehr geehrte Frau Dr. Brantner,

seit fast 25 Jahren bin ich Kommunalbeamtin. Im Juli 2014 hat der Verfassungsgerichtshof Nordrhein-...

Von: Fnovar Tngmra

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 28Jan2016

Sehr geehrte Frau Dr. Schlegel,

Ich habe bei meiner Krankenkasse die elektronische Gesundheitskarte abgelehnt. Verbunden damit ist, daß ich...

Von: Rqtne Reafg

Antwort von Dr. Franziska Brantner
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Ernst,

wollten Sie die Frage an Frau Dr. Brantner stellen oder haben Sie die falsche Adresse gewählt?

Freundliche...

%
16 von insgesamt
24 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.