Dr. Egon Jüttner

| Abgeordneter Bundestag 2013-2017
© Laurence Chaperon, CC-BY-SA 3.0
Frage stellen
Jahrgang
1942
Berufliche Qualifikation
Universitätsprofessor a. D.
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 275: Mannheim

Wahlkreisergebnis: 39,8 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Baden-Württemberg, Platz 12
Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Dr. Egon Jüttner

Geboren am 20. Mai 1942 in Gurschdorf / Sudetenland; verheiratet;
zwei erwachsene Kinder.

1948 bis 1952 Volksschule in Sulzdorf a.L.; 1952 bis 1961
Gymnasium in Bad Königshofen mit Abitur; 1961 bis 1965 Studium an
der Universität Saarbrücken: Anglistik, Romanistik, Phonetik und
Pädagogik; 1965 bis 1968 Forschungsstipendiat am
Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin; 1969 bis
1976 Lehrbeauftragter, wissenschaftlicher Assistent, Akademischer
Rat sowie Akademischer Oberrat an verschiedenen Hochschulen in
Heidelberg, Mainz, Worms und Mannheim; 1976 bis 2007 Professor an
der Universität der Bundeswehr München.

1990 bis 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages. Mitglied im
Verteidigungsausschuss, im Ausschuss für Bildung, Wissenschaft
und Forschung sowie im Ausschuss für die Angelegenheiten der
Europäischen Union; seit 1984 mit Unterbrechungen Stadtrat in
Mannheim; 1979 bis 1996 Präsident der Deutsch-Japanischen
Gesellschaft Rhein-Neckar; 1995 bis 2002 Kreisvorsitzender der
CDU Mannheim; seit 1975 Vorsitzender der Gemeinnützigen
Bürgervereinigung Mannheim-Sandhofen e.V.; seit 1998 Mitglied des
Sudetendeutschen Rates; Mitglied im Ausschuss für Menschenrechte
und Humanitäre Hilfe, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, im
Verteidigungsausschuss und im Unterausschuss Vereinte Nationen;
2004 bis 2008 Vizepräsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft.

Mitglied des Deutschen Bundestages 1990 bis 1998, 2002 bis 2005
und seit 2009.

Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Dr. Jüttner,

die am 29.06.2017 von Herrn Meier eingebrachte Frage bezüglich Verbraucherschutz beantworten Sie am 06.07....

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Schüller,

Sie beziehen sich in Ihrer Nachricht über abgeordnetenwatch auf meine Antwort an Herrn Meier vom 6.7.2017,...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

4Jul2017

Sehr geehrter Herr Jüttner,

im Bezug auf Ihre Abstimmung zum Thema "Ehe für Alle" möchte ich Sie als Wähler in Ihrem Wahlkreis nach einer...

Von: Zvexb Uhore

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Huber,

haben Sie vielen Dank für Ihre E-Mail über abgeordnetenwatch vom 4. Juli. Sie sprechen darin die Abstimmung zur...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 1Jul2017

Sehr geehrter Herr Dr. Jüttner

offensichtlich hat der Bundestag diese Woche entschieden, dass Containern weiterhin als Diebstahl
...

Von: Crgre Zrvre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

(...) Die CDU/CSU setzt sich mit jedem Antrag auseinander und ich gehe davon aus, daß die SPD dies genauso tut. Parlamentarische Realität ist aber, daß Anträge ein Mittel der Opposition sind und ihnen grundsätzlich nicht zugestimmt wird. Regierungsfraktionen haben selbst gestalterische Möglichkeiten und Kompetenzen, durch eigene Anträge oder Gesetzesentwürfe ihre Politik durchzusetzen. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Jüttner,

in Frontal 21, wird den Unionsparteien der Vorwurf gemacht, einen stärkeren Verbraucherschutz in...

Von: Crgre Zrvre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

(...) Den Link zur Sendung "Frontal 21", den Sie mir zugeschickt haben, kann ich derzeit leider nicht öffnen, da ich mich auf der OSZE-Sommertagung in Minsk befinde. Ich werde aber versuchen, mir den Link nach meiner Rückkehr anzuschauen und Ihnen eine Antwort zukommen zu lassen. Hierzu bitte ich Sie um kurze Meldung an mein Büro, am besten per E-Mail unter egon.juettner@bundestag.de, so daß ich Ihnen meine Antwort auf direktem Wege zukommen lassen kann. (...)

# Finanzen 29Mai2017

Sehr geehrter Herr Jüttner,

die Nato Verpflichtung der BRD zum Wehretat geht in Richtung 2% des BSP. Die BRD liegt weit darunter.

...

Von: Unaf Yrpuyrvgare

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Lechleitner,

ich danke Ihnen für Ihre erneute Anfrage und für die vom 10.5. Ich bitte Sie höflich, sich mit...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Sicherheit 11Mai2017

Sehr geehrter Herr Dr. Jüttner,

der für Abrüstung und Fragen der internationalen Sicherheit zuständige Erste Hauptausschuss der UN-...

Von: Bggb Ertre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 10Mai2017

Sehr geehrter Professor Jüttner,

mit der Frage hier gäbe es erneut die Gelegenheit, diese moderne
Kommunikationsmittel der...

Von: Trbet Yrpuyrvgre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Lechleiter,

im Namen von Herrn Prof. Jüttner danke ich Ihnen sehr für Ihre Anfrage.

Herr Prof. Jüttner ist...

Sehr geehrter Herr Jüttner,

wann wird das Tarifergebnis des öffentlichen Dienstes endlich auf die Beamten übertragen?
Unsere...

Von: Crgre Ervpureg

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

(...) März danke ich Ihnen recht herzlich. Ich kann Ihre Verärgerung angesichts der Überlastung der Polizeibeamten in Baden-Württemberg gut nachvollziehen. Am selben Tag, an dem Sie mir die E-Mail geschrieben haben, habe ich eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der ich mehr Mittel für die Polizei fordere. (...)

# Finanzen 16Jan2017

Sehr geehrter Herr Schäfer,

Danke dass sie hier auf der Plattform aktiv sind. In dieser Frage interessiert mich Ihre Meinung als...

Von: Ehqv Srefpun

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Ferscha,

Sie haben offensichtlich eine Frage an Herrn Schäfer. Ich bitte Sie, Ihre Frage an ihn zu richten.

Mit...

# Internationales 16Nov2016

Sehr geehrter Herr Dr. Jüttner
vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort!
Ich habe der Presse entnommen, dass die Landesregierung...

Von: Rpxneqg Mruare

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Sehr geehrter Herr Zehner,

für Ihre E-Mail vom 16. November danke ich Ihnen recht herzlich. Ich bitte Sie höflich, sich in dieser...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

8Nov2016

Sehr geehrter Herr Jüttner,

im Bundestag steht die Abstimmung über die Verlängerung des Syrien-Einsatzes der Bundeswehr an. Ich bitte Sie...

Von: Bggb Ertre

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

8Nov2016

Sehr geehrter Herr Dr.Jüttner,

seit 01.08.2016 bin ich Rentner. Da ich in meinem Berufsleben einige Zeit selbständig war, fehlten einige...

Von: Unaf-Wüetra Zöfpuxr

Antwort von Dr. Egon Jüttner
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
13 von insgesamt
33 Fragen beantwortet
19 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Haus & Grund "Mannheim" Mitglied des Beirates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 2013
MVV Energie AG Mannheim Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Energie 2013
Stadt Mannheim "Mannheim" Mitglied des Gemeinderates Themen: Staat und Verwaltung until 24.10.2017 Stufe 3 jährlich 7.000–15.000 € 28.000–60.000 €

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung