Dr. Cornelia Ernst

| Kandidatin EU-Parlament 2009-2014
Dr. Cornelia Ernst
Frage stellen
Jahrgang
1956
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Diplom-Pädagogin
Ausgeübte Tätigkeit
MdL Sachsen
Bundesland

Bundesland: Sachsen

Wahlkreisergebnis: 0,0 %

Parlament
EU-Parlament 2009-2014
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Cornelia Ernst,

auf den Wahlplakaten zur EU-Wahl fordert Die Linke und damit auch Sie persönlich demonstrativ "Raus aus...

Von: Senax Fgrvaqrpxre

Antwort von Dr. Cornelia Ernst
DIE LINKE

(...) Nur durch eine friedliche Politik können in Afghanistan Veränderungen bewirkt werden. Der Abzug der Truppen kann nur ein erster Schritt in diese Richtung sein. (...)

# Wirtschaft 3Mai2009

Liebe Cornelia Ernst,

ein besonderes Problem in Europa wie in Sachsen ist ja der Lobbyismus (man hört, die CDU hätte da bei Euch einen...

Von: Pneyn Xeütre

Antwort von Dr. Cornelia Ernst
DIE LINKE

(...) ich stimme Deiner Einschätzung vollkommen zu, dass der Lobbyismus ein Problem ist, das die Tätigkeit von Parlamenten berührt. (...) Bekanntlich hat sich das europäische Parlament vor einem Jahr für ein gemeinsames, Institutionen übergreifendes und verbindliches EU-Lobbyisten-Register ausgesprochen, das öffentlich zugänglich ist und u.a. (...)

%
2 von insgesamt
2 Fragen beantwortet
15 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.