Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 12Nov2012

Sehr geehrte Frau Dr. Bulfon,

wie ist Ihre Meinung zum bedingungslosen Grundeinkommen?

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Locke

Von: Envare Ybpxr

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

(...) Unser liberales Bürgergeld entspricht genau diesen Kriterien. Im Gegensatz zum bedingungslosen Grundeinkommen verbindet das Bürgergeld ein Existenz sicherndes Einkommen mit wirksamen Arbeitsanreizen. Es ist abhängig von der Bedürftigkeit des Empfängers und verpflichtet ihn zur Gegenleistung gegenüber der ihn finanzierenden Solidargemeinschaft. (...)

# Gesundheit 10Nov2012

Sehr geehrte Frau Bulfon!

Vielen Dank für Ihre Antwort. Halten Sie eine Pflegekammer auch im Hinblick auf die anschließend aufgeführten...

Von: Wnavan Ynat

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

(...) Wir als Fraktion haben nach intensiven Diskussionen mit Befürwortern und Gegnern einer Pflegekammer alle Argumente abgewogen und sind zum Schluss gekommen, dass eine Pflegekammer die bestehenden Probleme nicht löst. (...)

# Gesundheit 9Nov2012

Sehr geehrte Frau Dr. Bulfon!

Da Sie mich (Bürgerin im Wahlkreis Oberbayern) im Bayerischen Landtag als Abgeordnete vertreten, würde mich...

Von: Wnavan Ynat

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

(...) Die FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag fordert seit langem eine Aufwertung des Pflegeberufes in unserer Gesellschaft. So spricht sich die FDP-Fraktion für eine bessere Bezahlung der Pflegekräfte, eine höhere Personalausstattung in den Einrichtungen sowie eine Entschlackung der Pflegearbeit von Dokumentationspflichten aus. Die Errichtung einer Pflegekammer lehne ich allerdings ab. (...)

# Sicherheit 30Mär2012

Was unternehmen Sie zur Erhöhung der Sicherheit in München als Konsequenz aus den nach Presseberichten gegenüber der Polizei religiös motivierten...

Von: Jbystnat Fgnyyonhz

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Dr. Bulfon,

wie stehen Sie zur Frage der Hermes Bürgschaft für das Brasilianische Atomkraft Angra II, dies gerade nach...

Von: Naqernf Svfpuonpure

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Dr. Annette Bulfon

Sie schreiben an Frau Orthoi

Den öffentlich-rechtlichen Rundfunk sehen wir daher als...

Von: Znegva haq Gnorn Fpuhym

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Bulfon!

Vor dem Hintergrund der möglichst breiten Akzeptanz des öffentlich rechtlichen Rundfunks und seines...

Von: Fbcuvn Begubv

Antwort von Dr. Annette Bulfon
FDP

(...) In Deutschland haben wir einen sehr breit verwurzelten Konsens, der den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und seine Finanzierung durch die Allgemeinheit gutheißt. Das Problem bei der Akzeptanz der Rundfunkfinanzierung ist vor allem die Schnüffelei der GEZ. Diese versucht die FDP seit Jahren zurückzudrängen. (...)

%
4 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.