Dirk Niebel
FDP
Profil öffnen

Frage von uvyqr työpxyre an Dirk Niebel bezüglich Arbeit

# Arbeit 02. Sep. 2005 - 20:12

habe erfahren, daß sie noch beamter der agentur für arbeit sind. wollten sie die nicht abschaffen? oder brauchen sie einfach nur die kohle?

freundl.grüße

Von: uvyqr työpxyre

Antwort von Dirk Niebel (FDP)

Sehr geehrte Frau Glockler,

ich habe nichts dagegen, Ihre Frage zu beantworten. Mein Dienstverhaltnis als Arbeitsvermittler bei der Bundesagentur fur Arbeit ruht per Gesetz durch die Annahme des Mandats als Abgeordneter des Deutschen Bundestages. Meine Erfahrungen in der Praxis der Arbeit der Bundesagentur sind bei der Ausubung meiner Funktion als arbeitsmarktpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion sehr hilfreich. Wir haben die Auflösung der Bundesagentur fur Arbeit und die Neuordnung ihrer Aufgaben gefordert, weil die verwalteten Beitrags- und Steuermittel nicht effektiv eingesetzt werden. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden Sie Informationen unter http://www.liberale.de , den Antrag finden Sie auch auf http://www.bundestag.de unter der Drucksachennummer 15/2421.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Niebel

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.