Dirk Bodo Aßmuth

| Kandidat Bundestag 2013-2017
Dirk Bodo Aßmuth
© Dirk Aßmuth
Frage stellen
Jahrgang
1964
Wohnort
Neuss
Berufliche Qualifikation
M.A. // Dipl.-Ing. (FH) // Hptm d.R.
Wahlkreis

Wahlkreis 108: Neuss I

Wahlkreisergebnis: 2,7 %

Parlament
Bundestag 2013-2017

Die politischen Ziele von Dirk Bodo Aßmuth

Als Familienvater bin ich in Sorge, dass unser Wohlstand in Deutschland durch eine verantwortungslose sog. Euro-Rettungspolitik leichtfertig gefährdet wird.

Als Deutscher möchte ich in Frieden und Freundschaft mit unseren europäischen Nachbarn zusammenleben, ohne im Rahmen der Staats- und Bankenkrise für Brüsseler Eingriffe in die Souveränität der Euro-Nationalstaaten mit abgestraft und haftbar gemacht zu werden.

Als Bürger unseres Landes möchte ich in Volksentscheiden mitbestimmen können über alle fundamentalen Weichenstellungen, wie beispielsweise die Übertragung weiterer Souveränitätsrechte an EU-Instanzen oder die Schaffung einer Schulden-Transferunion.

Als Politiker stehe ich für ein Demokratisches Deutschland und ein Europa der freien und souveränen Nationalstaaten. Das System des europäischen Binnenmarktes mit dem freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen unterstütze ich nachhaltig.

Die Wiederherstellung der Rechtsstaatlichkeit wie beispielsweise bei den Verträgen von Maastricht und Lissabon werden von mir gefordert, ebenso wie der Schutz der persönlichen Daten und die Unverletzbarkeit der Wohnung.

Über Dirk Bodo Aßmuth

Nach meinem Diplom Ingenieur Studium (FH) in Aachen/Jülich, Erlangen und Chicago/U.S.A. war ich in technischen und kaufmännischen Funktionen tätig und zwar als Regulatory Affairs Engineer und später als Corporate Lead Auditor bei einem amerikanischen multinationalen Großkonzern der Chemiebranche.
Nebenberuflich habe ich den Abschluss eines Master of Arts (M.A.) in Personalmanagement erworben. Heute bin ich in einem Beratungsunternehmen, als Angestellter/Projektleiter, im Bereich Personalmanagement tätig.
Ich bin verheiratet mit einer Frau und habe zwei minderjährige Kinder.

Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 6Sep2013

Hallo Herr Aßmuth,
ich bin schon seit langem davon überzeugt, das so einige nur des Geldes wegen im Amt bleiben wollen, mit Frau Merkel ist...

Von: Ebfjvgun Znqrfg

Antwort von Dirk Bodo Aßmuth
AfD

(...) Das Problem ist jedoch viel schwerwiegender. Durch die Inflation und die Niedrigzinspolitik im Euroraum, wird der Bürger schleichend enteignet. Ersparnisse werden durch die Preissteigerungen aufgezehrt. (...)

Sehr geehrter Herr Aßmuth,

viele deutsche sehen die AfD als rechts an.

Wie stehen Sie dazu? Sind die deutschen viel zu sehr gelenkt...

Von: Sybevna Fghuy

Antwort von Dirk Bodo Aßmuth
AfD

(...) Bei der Aufnahme neuer Mitglieder verpflichtet die AfD jedes potentille Mitglied seine Vormitgliedschaften bei Parteien auf dem Aufnahmeantrag schriftlich zu benennen. Vorherige oder aktuelle Mitgliedschaften bei der NPD und DVU sind mit einer Mitgliedschaft bei der AfD unvereinbar. (...)

# Senioren 19Aug2013

Sehr geehrter Herr Aßmuth,

die Altersarmut bereitet vielen Menschen Sorgen.

Wie stehen Sie zu der Rentenpolitik der Bundesregierung...

Von: Ureoreg Sevrqrzrlre

Antwort von Dirk Bodo Aßmuth
AfD

(...) die Rentenpolitik der Bundesregierung lehne ich ab, insbesondere den Plan einer Zuschussrente. Rentner müssen in der Regel eine Rente erhalten von der Sie leben können. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.