Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Bayaz,

mich interessiert, warum Mitglieder Ihrer Parteiim Bundestag für die Beschneidung von Jungen gestimmt haben?...

Von: Nyrkvhf Ubymare

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 7Sep2013

Hallo Herr Bayaz,

was würden Sie tun, wenn Sie Umweltminister wären, um diesem Unsinn, überall Windkraftanlagen hinbauen zu wollen, die...

Von: Ervauneq Oehpxare

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Ich kann nicht erkennen, wie die Windkraft die Natur zerstört, im Gegenteil, sie trägt dazu bei, unsere biologische Lebensgrundlage zu erhalten, indem wir uns von fossilen Ressourcen unabhängiger machen. Ich sage aber auch: Windkraft nur dort, wo Tier- und Artenschutz eingehalten wird. (...)

# Familie 29Aug2013

Sehr geehrter Herr Bayaz,

wie ich Ihren Antworten auf die Thesen von Abgeordnetenwatch zur kommenden Bundestagswahl entnehme, stimmen Sie...

Von: Ebova Urggyntr

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Was den Aspekt der Homosexualität angeht, so sollen die Ehe für schwule und lesbische Paare geöffnet werden. Am wichtigsten finde ich es, Homophobie und Diskriminierung im Alltag zu bekämpfen und wir Grüne haben dafür den Vorschlag des Aktionsplan für Vielfalt vorgelegt, um queere Lebensweise zu schützen und zu fördern. (...)

# Soziales 18Aug2013

Rentenerhöhung 2013

Vor einigen Jahren hat ein Pensionäar geklagt, dass die Pensionen versteuert wedren müssen, nicht jedoch die Renten....

Von: Envare Jnygre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Sie haben recht, diese Ungleichbehandlung gibt es. Zwar sind wir allen Staatsdienern dankbar für ihre wertvolle Arbeit, aber die ungleiche Entwicklung von Renten und Pensionen ist auch mir ein Dorn im Auge. (...)

Hallo Danyal Bayaz,

zu Ihrer Antwort vom 26.07.13 auf die Frage von Ureea Xryyre habe ich folgende...

Von: Ebzl Unhfare

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Die Fiskalunion steht am Ende eines langen Prozesses, den wir anstreben, derzeit aber nicht realistisch ist. Aber in der Tat: Ich möchte mich dafür stark machen, dass das EP mehr fiskalpolitische Kompetenz erhält. Dazu halten wir Grüne Euro-Bonds, die zu einem gewissen Anteil der Mitgliedstaaten abgesichert sind, für ein sinnvolles Instrument. (...)

Sehr geehrter Herr Bayaz,

im Moment erleben wir wie der Rechtsstaat erdrutschartig durch außer Kontrolle geratene inländische und...

Von: Xnv Züyyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Es ist die fundamentale Aufgabe eines Rechtsstaates die Freiheit seiner Bürgerinnen und Bürger zu verteidigen. Dass ein Innenminister nun das Supergrundrecht Sicherheit erfindet und eine Bundeskanzlerin den Eindruck macht, dass sie die NSA-Spionageaktionen nicht sonderlich interessieren, schockiert mich ehrlich gesagt. Ich erwarte von einer Regierung - auch von einer Regierung mit grüner Beteiligung - zunächst volle Transparenz in der Sache und einen sofortigen Stopp aller illegalen Geheimdienstaktivitäten einzufordern. (...)

# Umwelt 30Juli2013

Wie stehen Sie dazu, dass sowohl die EU als auch der World Wide Fund For Nature (WWF) auf der letzten Artenschutzkonferenz ein beantragtes...

Von: Treuneq Xryyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Ich fand den Antrag der USA auf eben dieser Konferenz gut, alle Ausnahmetatbestände der Eisbärenjagd zu streichen und den Handel von Teilen von geschossenen Eisbären zu untersagen.

# Soziales 29Juli2013

Was halten Sie davon, Sozialleistungen aller Art in transparenter Weise durch Steuern zu finanzieren?

Von: Treuneq Xryyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Ich bin grundsätzlich dafür, Sozialleistungen durch Beiträge zu finanzieren. Stellenweise werden Löcher in den Sozialsystem mit Steuermitteln gestopft. (...)

Guten Tag,

Sie wissen doch, daß die Bundestagswahlen im Jahre 2010 für ungültig und somit für verfassungswidrig erklärt wurden?

...

Von: Tnov Xensg

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Das Bundesverfassungsgericht hat dem Bundestag die Hausaufgabe mitgegeben, den Wählerwillen bei der Verteilung der Mandate besser zu berücksichtigen. Denn durch das Prinzip von Überhangsmandaten, kann es da zu Verzerrungen kommen, was gegen das Prinzip von Stimmengleichheit verstößt. (...)

# Umwelt 26Juli2013

Wie bewerten Sie Filme zum Klimawandel wie z.B. Al Gore´s "Unbequeme Wahrheit" oder den Eröffnungsfilm zur Klimakonferenz 2009 in Kopenhagen?

Von: Treuneq Xryyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Die stilistische Bewertung von Filmen überlasse ich lieber Profi-Cineasten. Allerdings glaube ich, dass der Film von Al Gore neben der Studie von Nicholas Stern enorm dazu beigetragen hat, das Thema Erderwärmung auf die globale Agenda zu setzen und es für den nicht-wissenschaftlichen, und damit für den politischen Diskurs populär zu machen. (...)

Sind Sie mit mir der Auffassung, dass "Subsidiarität", eines der zentralen Grundprinzipien freier Gesellschaften, durch die zunehmende Verlagerung...

Von: Treuneq Xryyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

(...) Deswegen müssen wir das Europäische Parlament a) mit mehr Macht- und Kontrollrechten ausstatten und b) zu mehr Legitimation verhelfen, z.B. (...)

Wieviele Windräder, beispielsweise von der durchschnittlichen Leistungsstärke der in Baden-Württemberg bis 2020 geplanten, werden benötigt, um ein...

Von: Treuneq Xryyre

Antwort von Danyal Bayaz
DIE GRÜNEN

Die großen Windräder können 5 MW liefern, aber diese sind eher Offshore. Die in Baden-Württemberg könnten also in der Größenordnung 2,5 MW liegen. (...)

%
12 von insgesamt
13 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.