Christoph Matschie
SPD
Profil öffnen

Frage von Fgrsnavr Dhvggry-Trlre an Christoph Matschie bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 19. Sep. 2019 - 14:05

In Bezug auf das Masernschutzgesetz habe ich folgende Fragen:
Welche Auswirkungen haben die Inhaltsstoffe von Impfungen auf das kindliche Gehirn wenn die Hirnschranke zum Impfzeitpunkt noch nicht geschlossen ist?
Wie wird mit ungeimpften Kindern im Freizeitbereich und in der Öffentlichkeit umgegangen?
Dürfen Ärzte weiterhin U-Termine verweigern wenn sich Eltern zum Nichtimpfen entschließen?
Kennen Sie einen Menschen, der Masern, Röteln, Mumps und eventuell sogar noch Varizellen gleichzeitig hatte?
Aluminium wird in der Kosmetikbranche zunehmend aus Deodorants entfernt und Formaldehyd gilt als krebserregend. Warum dürfen diese Stoffe weiterhin in Impfstoffen verwendet werden?
Warum werden keine Vergleichsstudien gemacht, um überhaupt die Wirksamkeit von Impfungen zu überprüfen?
Warum gibt es kaum eine Möglichkeit sich impfkritisch über Leserbriefe in Tageszeitungen zu äußern? Wichtige Passagen werden meist gelöscht.
Warum sehe und höre ich keine Politiker, die impfkritische Fragen zu medizinischen Hintergründen öffentlich stellen? Kritisch wird nur die Umsetzung des Gesetzes behandelt.
Warum werden die medizinischen Hintergründe, Wirkungsweisen von Impfungen, nur teilweise in die breite Öffentlichkeit gegeben und Nebenwirkungen verharmlost?
Warum wird bei der Meldung von Nebenwirkungen von Impfungen so willkürlich umgegangen?
Warum müssen Familien mit impfgeschädigten Kindern oft jahrelang klagen, damit Ihnen der Impfschaden anerkannt wird?
Warum soll das Gesetz nur für einen bestimmten Personenkreis gelten? Verkäufer, Lebensmittelhersteller, Taxifahrer etc. stehen doch auch im Kontakt mit anderen Menschen.
Warum gibt es keinen Einzelimpfstoff wenn es NUR ein Masernschutzgesetz ist?

Von: Fgrsnavr Dhvggry-Trlre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.