Christine Lambrecht
SPD
Profil öffnen

Frage von Gubznf Fpuarvqre an Christine Lambrecht bezüglich Verbraucherschutz

# Verbraucherschutz 17. Aug. 2019 - 13:42

Sehr geehrte Frau Ministerin,

Mobilfunk- und andere Verträge sollen künftig nur 12 Monate dauern und danach innerhalb von 3 Monaten gekündigt werden können, da die derzeitige Praxis angeblich unfair sein soll.

Meine Frage Warum ist es unfair, wenn ein Großteil der Bürgerinnen und Bürger nicht in der Lage ist, ihre Verträge zu überblicken und diese rechtzeitig zu kündigen?

Wenn ich künftig den Stromvertrag küngftig immer nochmal schriftlich rückbestätigen muss, dann erhöht das sogar das Risiko, dass ich das mal vergesse und den dann teureren alten Vertrag beibehalte.

Nächste Frage: Wäre es nicht besser, wenn bei automatischen Vertragsverlängerungen sich die Konditionen gegenüber den ursprünglichen Konditionen nicht verschlechtern dürfen?

Vielen Dank vorab für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Gubznf Fpuarvqre

Von: Gubznf Fpuarvqre

Antwort von Christine Lambrecht (SPD) 11. Sep. 2019 - 14:26
Dauer bis zur Antwort: 3 Wochen 4 Tage

Sehr geehrter Herr Fpuarvqre,

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 17. August 2019.

Wir haben Ihre Anfrage mit der Bitte um einen Antwortbeitrag an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Dadurch verzögert sich die Beantwortung noch ein wenig. Wir bitten daher noch um Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Wilkerling