Christian Lindner
FDP
Profil öffnen

Frage von Nyrk Jrore an Christian Lindner bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 22. Dez. 2016 - 09:13

Hallo Christian,

ich beziehe mich auf deine Antwort zu meiner Frage vom 8.12. über die Ehemöglichkeit von Brüdern und die Mehrfachehe.

Über deine Antwort war nicht nur ich schockiert, besonders da du menschengruppenbezogene Diskriminierungen nicht verurteilst und es so aussieht, als ob du Schwule und Lesben gegenüber anderen Menschen privilegieren möchtest. Bevor andere Leser und ich aber falsche Schlüsse aus deiner Antwort ziehen, möchte ich zur Sicherheit noch einmal nachfragen:

1. Die FPD und du fordern die „Ehe für alle“. Anscheinend meint ihr aber nicht alle, wie z. B. die Ehe zwischen Brüdern oder die Mehrfachehe für Muslime. Meine Frage ist also, warum du die Ehe für alle forderst, wenn du gar nicht alle meinst?

2. Bei zwei Männern, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben und bei der der eine sich um den Haushalt kümmert, während der andere arbeiten geht, werden Rentenansprüche vererbt. Wieso soll das nicht auch bei zwei Brüdern, die in genau derselben Konstellation zusammenleben und die KEINEN Inzest begehen, zur rechtlichen Absicherung möglich sein? Wieso willst du in dieser Situation bei gleichen Pflichten nur Schwule und Lesben mit gleichen Rechten privilegieren?

3. Warum entspricht die Mehrfachehe nicht dem Werteverständnis des Grundrechts auf Schutz von Ehe und Familie? Ist eine Beziehung, in der eine Frau mit zwei Männern zusammenlebt und von beiden Männern minderjährige Kinder hat, keine Familie? Und warum diskriminierst du gegen muslimischen Mitbürger, wo doch die Mehrfachehe in über 60 Ländern der Erde legal ist? Die FDP hat jüngst wieder das Ende der Diskriminierung von Migranten und Muslimen gefordert hat. Wieso willst du vor diesem Hintergrund Muslime diskriminieren und ihnen die Mehrfachehe verweigern?

Vielen Dank
Alex Weber

Von: Nyrk Jrore

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.