Christel Werner
SPD
Profil öffnen

Frage von Znaserq Fpuvrznaa an Christel Werner bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 25. Okt. 2019 - 08:30

Was halten Sie von der geplanten Verschärfung des Waffenrechtes in Deutschland und von der darin enthaltenen sanktionierung von Sportschützen und legalen Waffenbesitzern zum Beispiel der einseitig festgelegten 18 Schießtermine jährlich?
Was soll das für die öffentliche Sicherheit an Sicherheitsgewinn bringen?

MfG.M.Fpuvrznaa

Von: Znaserq Fpuvrznaa

Antwort von Christel Werner (SPD)

Guten Tag Herr Fpuvrznaa,

Vielen Dank für Ihre Frage. Eine generelle Verschärfung des Waffenrechtes
in Deutschland und somit eine bessere Kontrollierbarkeit halte ich
persönlich für eine kluge Idee. Ob man allerdings auch die Schießtermine
auf jährlich 18 festlegen muss, erscheint mir nicht ganz schlüssig. Hier
gäbe es andere Möglichkeiten, Sportschützen zu kontrollieren und trotzdem
mehr Flexibilität in der eigenes festgelegten Häufigkeit der Schießtermine
zu ermöglichen.

Beste Grüße