Jahrgang
1963
Berufliche Qualifikation
Diplom Geographin
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 44: Hannover-Land I

Wahlkreisergebnis: 38,7 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2009-2013
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 22Sep2009

Sehr geehrte Frau Marks,

in einem Werbeflyer werben Sie für mehr Jobs in der Wedemark. Was wollen Sie dafür tun? Ich lebe in der wedemark...

Von: Anqvar Bffraxbcc

Antwort von Caren Marks
SPD

Sehr geehrte Frau Ossenkopp,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich gern beantworten werde. Zunächst
einmal: Der Staat bzw. Politiker...

# Landwirtschaft 10Sep2009

Sehr geehrte Frau Marks,

warum haben Sie Ihre Meinung zur grünen Gentechnik seit der letzten Wahl geändert? Die internationale Forschung...

Von: Unaf-Wöet Wnpbofra

Antwort von Caren Marks
SPD

(...) Die Bürgerinnen und Bürger werden daher nicht wirklich aufgeklärt über die Positionen der Kandidatinnen und Kandidaten. Bezogen auf den „Kandidatencheck“: Ich persönlich lehne gentechnisch veränderte Lebensmittel ab, weil es mir zu wenige Erkenntnisse über Auswirkungen gibt und weil Multis wie Monsanto eine Gefährdung gerade für die armen Länder sind. Ich bin allerdings dafür, Genforschung zuzulassen, die strenger Kontrolle unterliegen muss. (...)

Sehr verehrte Frau Marks,

zum Thema Familienpolitik hatten wir letzten Freitag eine kleine Besprechung am Rande Ihres Auftritts in Garbsen...

Von: Ureznaa Qe. Zrlre

Antwort von Caren Marks
SPD

(...)

# Wirtschaft 16Aug2009

Sehr geehrte Frau Marks,

ich weiß nicht, ob die Rubrik richtig gewählt ist.

Meine Frage ist relativ einfach.

Am 09.03.2007...

Von: Naqernf Erjnyq

Antwort von Caren Marks
SPD

(...) Ich habe der Heraufsetzung des Rentenalters auf 67 Jahre zugestimmt, weil es angesichts der demografischen Entwicklung dazu keine Alternative gibt. Wir müssen auch unpopuläre, aber dennoch richtige Entscheidungen treffen. (...)

Sehr geehrte Frau Marks

Familiengründungen werden im Niedriglohnbereich mit Geld- und Raumentzug
bestraft. Wenn zwei Bürger in einer...

Von: Gbefgra Xhyvpx

Antwort von Caren Marks
SPD

(...) Zum bedingungslosen Grundeinkommen habe ich eine klare Position: Unabhängig von der Finanzierbarkeit, auf die ich hier gar nicht eingehen will, entspricht es nicht meiner Vorstellung einer gerechten und solidarischen Gesellschaft, Menschen in dauerhafte Abhängigkeit vom Staat zu bringen und eine Zwei-Klassen-Gesellschaft von arbeitenden und nichtarbeitenden Menschen zu schaffen. Das hat für mich auch nichts mit linker Politik zu tun. (...)

Wie sehen Politiker (Abgeordnete) ihre Arbeit?
Sehen sie sich tatsächlich als Vertreter ihres Wählers, oder sehen diese nur ihr eigenes Ding...

Von: Naqernf Erjnyq

Antwort von Caren Marks
SPD

(...) Ich halte es für ungerechtfertigt, dann von gebrochenen Wahlversprechen zu reden. Es ist sicher für Politikerinnen und Politiker nicht immer einfach, den Erwartungen, die an sie gestellt werden, nicht zu entsprechen oder auch unpopuläre Antworten zu geben. Ich tue das und viele meiner Kollegen und Kolleginnen auch. (...)

%
6 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.