Jahrgang
1961
Wohnort
Bielefeld
Berufliche Qualifikation
Dipl. Sozialarbeiterin
Wahlkreis

Wahlkreis 132: Bielefeld - Gütersloh II

Wahlkreisergebnis: 10,7 %

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Britta Haßelmann

Am 10. Dezember 1961 wurde ich in Straelen am Niederrhein geboren und wuchs dort auf. Nach dem Abitur am Mädchengymnasium in Geldern kam ich 1983 ich zum studieren nach Bielefeld.

Ich bin Dipl. Sozialarbeiterin und arbeitete seit 1985 in einem Kollektiv-Betrieb und gemeinnützigen Verein, der Bielefelder Selbsthilfe e.V. in den Bereichen Arbeit und Beschäftigung, Psychiatrie und Gesundheit.

Bis heute lebe ich gerne in Bielefeld - einer Stadt, in der für mich die Mischung stimmt. Bielefeld ist eine Großstadt im Grünen. Universität und Kultur, Industrie, Wirtschaft und Dienstleistung. Ein lebendiges kulturelles Angebot prägt das Bild der Stadt. Viele Menschen engagieren sich in Vereinen und Initiativen und machen mit viel Kreativität und Ideen diese Stadt unverwechselbar. Deshalb kann ich den "Zweiflern" in Berlin auch entgegnen: Bielefeld gibt es sehr wohl! Und es ist schön hier zu leben.

Seit vielen Jahren bestimmen die Grünen in Bielefeld die Geschicke der Kommunalpolitik maßgeblich mit. Ich bin seit 1989 für die Grünen politisch aktiv und seit 1994 Mitglied von B´90/Die Grünen. Später, nach über zehn Jahren ehrenamtlicher, kommunalpolitischer Arbeit, zunächst als parteilose Initiativenvertreterin, als Fraktionsvorsitzende, habe ich ab Juli 2000 bis Anfang 2006 den mitgliederstärksten Landesverband von Bündnis90/Die Grünen als Landesvorsitzende vertreten.

Im September 2005 wurde ich erstmals Mitglied des Deutschen Bundestages. In der 17. Legislaturperiode bin ich Parlamentarische Geschäftsführerin und kommunalpolitische Sprecherin meiner Fraktion sowie Mitglied im Vermittlungsausschusses. 2013 trete ich wieder zur Bundestagswahl für den Wahlkreis Bielefeld-Werther an.

Ich verbringe viel Zeit im Zug zwischen Bielefeld, Berlin und NRW oder anderswo und freue mich mit Bündnis 90/Die Grünen weiter für ein gerechtes, weltoffenes Land zu streiten, welches nicht auf Kosten künftiger Generationen und Menschen in anderen Ländern lebt.

Alle Fragen in der Übersicht
# Gesundheit 29Aug2013

Sehr geehrte Frau Haßelmann,
wie stehen sie zur Alternativmedizin ? Ist es für Sie eine Leistung, die über die Krankenkassenbeiträge von der...

Von: Naqernf Serhaq

Antwort von Britta Haßelmann
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Wir Grünen machen uns seit vielen Jahren dafür stark, dass auch die Potenziale der Komplementärmedizin (darunter auch die Homöopathie) unideologisch wahrgenommen werden. Ich stehe dem schon immer sehr aufgeschlossen gegenüber. (...)

# Finanzen 14Aug2013

Sehr geehrte Frau Haßelmann!

Mich interessiert, warum Ihre Partei den Höchststeuersatz in der Einkommensteuer bei einem doch recht...

Von: Abeoreg Ybbf

Antwort von Britta Haßelmann
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihr Interesse an den steuerpolitischen Positionen von Bündnis 90/ Die Grünen. Wir von Bündnis 90/ Die Grünen wollen eine Einkommenssteuerreform, die 90% der EinkommenssteuerzahlerInnen entlastet und bei der 10% der SteuerzahlerInnen einen etwas höheren Beitrag zahlen als heute. (...)

Sehr geehrte Frau Haßelmann,

wie wir anhand der aktuellen Berichterstattung (FAZ) im Fall Gustl Mollath erfahren, hatte die bayerische...

Von: Wbunaarf Guvrfoehzzry

Antwort von Britta Haßelmann
DIE GRÜNEN

(...) Besonders bei Ermittlungen unterliegt die Staatsanwaltschaft der Begrenzung durch den Richtervorbehalt. (...) Sie muss deshalb als eigenständige Institution zwischen Richterschaft und Exekutive betrachtet und reformiert werden. (...)

Sehr geehrte Frau Hasselmann,

zwar ist bislang die Bundespolitik nicht für Schulpolitik zuständig, trotzdem möchte ich Sie fragen, ob Sie...

Von: Uryzhg Oevaxznaa-Xyvrfpu

Antwort von Britta Haßelmann
DIE GRÜNEN

(...) vielen Dank für Ihre Frage zum Primus-Projekt. Ich halte die Einrichtung von Primus-Schulen für ein sehr gutes Vorhaben und unterstütze dies. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
11 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitglied

Stellv. Mitglied

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Freiwilligenakademie Ostwestfalen-Lippe "Bielefeld" Mitglied des Beirates Themen: Soziale Sicherung 22.10.2013–24.10.2017
Heinrich-Böll-Stiftung e.V. "Berlin" Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Politisches Leben, Parteien 22.10.2013–24.10.2017
Stiftung Studienfonds OWL "Paderborn" Mitglied des Kuratoriums Themen: Bildung und Erziehung 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung