Bettina Müller

| Abgeordnete Bundestag 2013-2017
Bettina Müller
© SPD-Parteivorstand/Susie Knoll
Frage stellen
Jahrgang
1959
Wohnort
Gelnhausen
Berufliche Qualifikation
Krankenschwester, Rechtsanwältin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 175: Main-Kinzig - Wetterau II - Schotten

Wahlkreisergebnis: 32,4 %

Liste
Landesliste Hessen, Platz 12

eingezogen über Liste

Parlament
Bundestag 2013-2017

Über Bettina Müller

Geboren am 07. Juni 1959 in Alzenau/Wasserlos; zwei Kinder.

1978 Abitur an der Otto-Hahn-Schule in Hanau; 1978 bis 1980
Studium der Germanistik und Philosophie an der Goethe-Universität
Frankfurt/Main; 1979 bis 1981 Gründungsmitglied bei "Die Grünen";
1980 bis 1983 Ausbildung zur Krankenschwester am Stadtkrankenhaus
Hanau (Examen); 1983 bis 1984 Krankenschwester im
Stadtkrankenhaus Hanau; 1984 bis 1985 Gemeindeschwester beim
Caritas-Verband Frankfurt; 1985 bis 1991 Studium der
Rechtswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
(1. und 2. juristisches Staatsexamen).

1997 Eintritt in die SPD; 2000 bis 2005 Vorsitzende des
Ortsvereins Flörsbachtal; 2001 bis 2006 Beigeordnete und
regelmäßige Vertreterin des Bürgermeisters; 2003 stellvertretende
Landtagskandidatin des heutigen Abgeordneten Heinz Lotz; 2006
Bürgermeisterinkandidatur; seit 2006 Mitglied des Kreistages des
Main-Kinzig-Kreises; 2006 bis 2009 Fraktionsvorsitzende der
SPD/BB Fraktion im Gemeindeparlament; 2006 bis 2008 und 2010 bis
2012 Mitglied des Unterbezirksvorstands der SPD Main-Kinzig; Seit
2012 Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 175, Mitglied im
SPD-Landesvorstand Hessen, Sprecherin der Berufsbetreuer im
Main-Kinzig-Kreis, Mitglied im Psychiatriebeirat des
Main-Kinzig-Kreis.

Alle Fragen in der Übersicht
# Senioren 10März2017

Sehr geehrte Frau Müller

Wie ich meine wurde am 09.03.17 ein Antrag der Linken im Bundestag, bezüglich der 2% Rüstungsausgaben, eingebracht...

Von: Nezva Uryyvatre

Antwort von Bettina Müller
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 22Jan2017

In unserer Wählergemeinschaft werden folgende Fragen immer häufiger diskutiert. Warum können Politiker ihre Gehälter selbst festlegen, wäre es...

Von: Unaf-Wüetra Xnhsznaa

Antwort von Bettina Müller
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Můller,
Fůr mich ist es ein tägliches Ärgernis, auf Straßen fahren zu müssen die viel zu schmal sind und keinen...

Von: Fbawn Jrvtnaq

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) Wir haben in Deutschland einen hohen Investitionsbedarf, was den Straßenverkehr angeht. Daher sind viele Straßen nicht in dem Zustand, in dem man sie sich für eine maximale Verkehrssicherheit wünschen würde. Auch einige Straßen in unserer Region müssten dringend saniert bzw. (...)

16Okt2015

Sehr geehrte Frau Müller,

wie ist Ihr Abstimmungsverhalten ENTHALTUNG bezüglich der mehrheitlich beschlossenen Vorratsdatenspeicherung zu...

Von: Wöet Fpuzvgm

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) ich habe dem zur Einführung einer Speicherpflicht und einer Höchstspeicherfrist für Verkehrsdaten (Drucksache 18/5088) nicht zugestimmt und dazu folgende Erklärung nach § 31 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestags zu Protokoll gegeben: (...)

Sehr geehrte Frau Müller,

mit der Bitte an Sie mir folgende Fragen möglichst kurz und aussagekräftige zu beantworten, ohne politische...

Von: Znaserq Fpuäsre

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) Ihre Fragen greifen die von bestimmter Seite verbreitete unrichtige Unterstellung auf, Deutschland habe nach dem zweiten Weltkrieg keinen Friedensvertrag bekommen und sei kein souveräner Staat, sondern "eine Art GmbH mit Personalausweisen". (...) Der BND ist eine dem Bundeskanzleramt unterstellte Dienststelle, über die Besetzung der Leitung entscheidet das Bundeskabinett. (...)

# Wirtschaft 23Juni2014

Sehr geehrte Frau Müller,
mit großer Besorgnis sehen wir die Pläne der Bundesregierung zur Reform des EEG, da wir durch sie ein Scheitern...

Von: Oevtvggr Tbggjnyq

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) Zudem ist Biogas neben der Offshore-Windenergie die teuerste Form der Erneuerbaren. Biogasstrom kostet im Durchschnitt 20 Cent pro Kilowattstunde - im Vergleich zu Wind an Land mit rund 5-8 Cent ein hoher Preis. (...)

Sehr geehrte Frau Müller,

wie man jüngst in den Medien vernehmen konnte, planen sowohl der BND als auch das Verteidigungsministerium ihre...

Von: Zvpunry Cervf

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) ich bin der Auffassung, dass sich deutsche Behörden im Ausland bei der Nachrichtenbeschaffung und der Informationsauswertung nicht Methoden bedienen dürfen, deren Nutzung durch ausländische Dienste wir im Inland zu Recht kritisieren. Eine Abstimmung im Bundestag über die Freigabe von Haushaltsmitteln für die genannten Zwecke hat es nicht gegeben. (...)

Sehr geehrte Frau Müller,

eine Gruppe von Bürgern betreibt in Wächtersbach ein Bürgerbegehren mit dem Ziel, einen Bürgerentscheid...

Von: Fgrcuna Fvrzba

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) ich befürworte grundsätzlich, Elemente der direkten Demokratie weiter zu stärken. Im Deutschen Bundestag setzt sich die SPD deshalb seit langem für Volksentscheide auf Bundesebene ein. Plebiszitäre Elemente ergänzen den Parlamentarismus und beleben die Demokratie. (...)

# Gesundheit 5Feb2014

Sie sind Mitglied im Gesundheitsausschuss und stimmen FÜR Genmanipulierten Mais?

Von: Oreaq Oöuz

Antwort von Bettina Müller
SPD

(...) „Als Sozialdemokratin lehne ich den Anbau und Einsatz von gentechnisch veränderten Pflanzen ab, da er nicht kontrollierbar ist, ein Verunreinigungsrisiko für Umwelt und gentechnikfreie Lebensmittelwirtschaft darstellt und von der Bevölkerung nicht akzeptiert wird. Viele Bürgerinnen und Bürgern sehen keinen Nutzen, aber viele Nachteile, Unsicherheiten oder gar Gefahren. (...)

%
7 von insgesamt
9 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mitglied

Stellv. Mitglied

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Amtsgericht Gelnhausen "Gelnhausen" Betreuerin Themen: Recht 2013 Stufe 1 einmalig 1.000–3.500 € 1.000–3.500 €
Amtsgericht Gelnhausen "Gelnhausen" Betreuerin Themen: Recht 2014 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Amtsgericht Gelnhausen "Gelnhausen" Betreuerin Themen: Recht 2015 Stufe 4 einmalig 15.000–30.000 € 15.000–30.000 €
Amtsgericht Gelnhausen "Gelnhausen" Betreuerin Themen: Recht 2016 Stufe 3 einmalig 7.000–15.000 € 7.000–15.000 €
Rechtsanwalt Thomas Runkel "Flörsbachtal" Rechtsanwältin Themen: Recht 22.10.2013–30.11.2013

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung