Bettina Wiesmann

| Abgeordnete Hessen 2009-2013
Jahrgang
1966
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaftlerin, MBA Betriebswirtschaft
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Unternehmensberaterin
Parlament
Hessen 2009-2013
Wahlkreisergebnis
30,7 %
Wahlkreis
Frankfurt am Main V

Über Bettina Wiesmann

1984 Abitur und Baccalauréat, Berlin,
<br/>1987 Diplome de Sciences Politiques (Relations
Internationales), Institut d´Etudes Politiques, Paris,
<br/>1989 Master of Sciences, Politics an Government of Russia,
London School of Economics,
<br/>1995 Master of Business Administration, University of
Pittsburgh,
<br/>von 1990 bis 1992 Referentin für Außenpolitik im Büro des
Generalsekretärs sowie im Büro für Auswärtige Beziehungen, CDU
Deutschland,
<br/>von 1993 bis 2004 McKinsey & Company:
Unternehmensberaterin,
<br/>seit 2006 McKinsey & Company: Manager of Executive
Relations (Anstellungsverhältnis ruht seit Mandatsübernahme),
<br/>1998, 2000, 2004-2005 und 2007-2008 Elternzeit.
<br/>
<br/>Seit 1990 Mitglied der CDU.
<br/>
<br/>Von 2004 bis 2005 Mitglied im CDU-Bundesfachausschuss Bildung
und Weiterbildung,
<br/>von 2006 bis 2007 Mitglied der
CDU-Grundsatzprogrammkommission.
<br/>
<br/>Von 2006 bis 2009 Mitglied im Ortsbeirat 3, Frankfurt am
Main.
<br/>
<br/>Abgeordnete seit 30. Januar 2009;
<br/>
<br/>
<br/>Sprecherin für:
<br/>Familien- und Kinderpolitik;

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

auf die von Herrn Kieweg am 5.09.2012 gestellte Frage antworten Sie am 5.10.2011:

"...

Von: Thomas Schüller

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Fr. Wiesmann,

wie positionieren Sie sich zum Entwurf des neuen hessischen Waldgesetzes, insbesondere zu den Neuregelungen im...

Von: Simon Paquet

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

wie ich erfahren habe, ist eine Änderung des Hessischen Forstgesetzes geplant und der Gesetzesentwurf liegt...

Von: Christoph Brück

Antwort von Bettina M. Wiesmann (CDU)

(...) Um das Radfahren und insbesondere das Radfahren mit Mountainbikes im Wald verträglich zu gestalten, ist es notwendig, den berechtigten Belangen der Forstwirtschaft, des Naturschutzes, der Jagd und der übrigen Waldbesucher Rechnung zu tragen. Nach derzeitiger Rechtslage auf Basis des Bundeswaldgesetzes und des Hessischen Forstgesetzes ist das Radfahren im Wald nur auf festen Waldwegen, nicht aber auf schmalen Waldpfaden gestattet. Diese bereits seit Jahrzehnten bestehende Regelung ist nicht mehr zeitgemäß und soll nach dem Gesetzentwurf den modernen Anforderungen des Freizeitverhaltens angepasst werden. (...)

Sehr geehrte Frau Wiesmann!

Ich nehme Bezug auf die Entscheidung zur Aufhebung der Immunität zweier Abgeordneter (der Linken) des...

Von: Christian Mudra

Antwort von Bettina M. Wiesmann (CDU)

(...) Zur Sache: Ich verurteile das Verhalten der Linkspartei im Hessischen Landtag als Versuch, die Justiz zu behindern und das Parlament für eigene Zwecke zu instrumentalisieren. Es zeugt von einem merkwürdigen Rechtsverständnis, dass die beiden eines Verstoßes gegen das Sächsische Versammlungsgesetz Beschuldigten in einer Pressekonferenz von den Abgeordneten des Hessischen Landtages einen Blankoscheck verlangt haben, der die unabhängigen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dresden unterbinden soll. (...)

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

mit großer Verwunderung verfolge ich derzeit die Berichterstattung über die Aktivitäten des amerikanischen...

Von: Matthias Thauber

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

wie ich erfahren habe, ist eine Änderung des Hessischen Forstgesetzes geplant und der Gesetzesentwurf liegt...

Von: Christoph Brück

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

mit großer Verwunderung verfolge ich derzeit die Berichterstattung über die Aktivitäten des amerikanischen...

Von: Matthias Thauber

Antwort von Bettina M. Wiesmann (CDU)

(...) Lassen Sie mich gleich zu Beginn festhalten, die Aufklärung der Vorgänge um die Spionagesoftware Prism nehme ich sehr ernst. Sie müssen daher umfassend aufgeklärt werden. Inwiefern hessische Belange tangiert sein könnten, liegt derzeit aber im Bereich der Vermutungen. (...)

Sehr geehrte Frau Wiesmann,

im Rahmen der für anstehenden Ratifizierung bezüglich des 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrages interessiert...

Von: Manuel Kieweg

Antwort von Bettina M. Wiesmann (CDU)

(...) September dieses Jahres, in der Sie sich kritisch mit der Reform der Rundfunkfinanzierung auseinandersetzen, danke ich Ihnen. Der Gesetzentwurf der Landesregierung für ein Gesetz zum Fünfzehnten Rundfunkänderungsstaatsvertrag und zur Änderung des Hessischen Privatrundfunkgesetzes wurde bereits am 24. August in zweiter Lesung vom Plenum angenommen. (...)

%
4 von insgesamt
8 Fragen beantwortet
19 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.