Bernd Kränzle

| Kandidat Bayern 2008-2013
Bernd Kränzle
Frage stellen
Jahrgang
1942
Berufliche Qualifikation
Jura-, Volkswirtschafts- und Politikwissenschaftsstudium
Ausgeübte Tätigkeit
selbstständiger Rechtsanwalt, MdL
Stimmkreis

Stimmkreis 701: Augsburg-Stadt-Ost

Wahlkreisliste
Wahlkreis Schwaben - Ohne Stimmkreis, Platz 4
Parlament
Bayern 2008-2013
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Kränzle,

die Situation für Alltagsradler in Augsburg ist depremierend.
Zusätzlich wird es den Radlern auch durch...

Von: Oreauneq Xnzzrere

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Kränzle,

Wie ist Ihre Einstellung gegenüber der Luftfahrt (Allgemein-Luftfahrt, Geschäftsfliegerei, Linienfliegerei,...

Von: Xynhf Ubsznaa

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 3Sep2008

Sehr geehrter Herr Kränzle,
ihr Augsburger CSU-Parteifreund Dr. Ruck hat sich für den Neubau von Atomkraftwerken ausgesprochen. Deshalb die...

Von: Fhfnaar Rttreg

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Kränzle,

ich habe zwei Fragen an Sie

1. Die SPD behauptet Sie hätten seinerseits für die neue ICE Strecke über...

Von: Xynhf Züyyre

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

(...) Zu 2.) Unabhängig von meiner Meinung zum Transrapid habe ich mich bereits seit Jahren für die Ansiedlung eines Fraunhofer Instituts eingesetzt. In allen Verhandlungen ging es in den letzten Monaten um die Bezuschussung von Forschungsinstituten, besonders auch im Zusammenhang mit der Standort-sicherung von EADS. (...)

Stimmt es, dass die Augsburger CSU-Abgeordneten für die ICE-Trasse über Ingolstadt statt über Augsburg gestimmt haben? Wenn ja, was sind die...

Von: Znaserq Tehore

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bildung 26Aug2008

Ich hätte gern gewußt, warum bei uns für Bildung so viel weniger Geld pro Kopf ausgegeben wird als in Finnland, obwohl uns Finnland immer als...

Von: Unaf Enqvb Onlrea 3

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie werden sich die Damen und Herren Abgeordnete dafür einsetzen, dass Augsburg nicht noch weiter vom ICE-Netz abgehängt wird?

Von: Gbz Enqvb Onlrea 3

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

(...) Gemeinsam mit unserem Bundestagsabgeordneten der Stadt Augsburg und der IHK haben wir vor der gewichtigen Fahrplangestaltung direkt Verbindung zur Deutschen Bahn. Der ganze Einsatz gilt insbesondere der Nordanbindung der ICE-Züge, der Sicherung des 2-Stunden-Taktes. (...)

# Finanzen 20Aug2008

Sehr geehrter Herr Kränzle,

ich würde von ihnen gerne wissen, warum der Freistaat Bayern am meisten in den Länderfinanzausgleich zahlen...

Von: Znegva Tbggfpurq

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

(...) 2 des Grundgesetzes, wonach durch Gesetz sicherzustellen ist, dass die unterschiedliche Finanzkraft der Länder angemessen ausgeglichen wird. Die von Bayern zu leistenden Zahlungen im Länderfinanzausgleich - zur Zeit etwas 2,5 Milliarden Euro jährlich - sind also gesetzlich vorgeschrieben und resultieren aus der im Ländervergleich relativen Stärke der bayerischen Steuereinnahmen. Der Länderfinanzausgleich ist Ausdruck bundesstaatlicher Solidarität und, wie gesagt, zwingende verfassungsrechtliche Vorgabe. (...)

Ist Ihnen bewusst, dass die CSU, nachdem der neue CSU-Bürgermeister von Augsburg nur durch sein lügenhaftes Versprechen, die Linie 6 in der...

Von: Jvyyl Qvryre

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Hier liegt kein lügenhaftes Versprechen vor. Der neue Oberbürgermeister hat nie die Linie 6 verhindern wollen. Sein Anliegen war stets, die...

# Wirtschaft 8Aug2008

Ich haben den subjektiven Eindruck, dass es Augsburg nur schwerlich gelingt, sich innerhalb Bayerns selbstbewusst zu positionieren. Es gibt da...

Von: Eboreg Csrvyre

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

(...) Weiterhin muss die gesamte Zielrichtung allerdings von allen Verantwortlichen aus der Region und dem Regierungsbezirk geschlossen unterstützt werden. Besonders dankbar bin ich deshalb, dass es gelang in jüngster Zeit Universitäts/Forschungsinstitute in Augsburg anzusiedeln. Für Ihre Anregung sage ich herzlichen Dank und würde gerne weiter mit Ihnen den Diskussionsstoff vertiefen. (...)

# Arbeit 7Aug2008

Was halten Sie davon daß in Augsburg, offene Stellenanzeigen so gut wie nur aus Zeitarbeitsfirmen bestehen, die Ihre Mitarbeiter wie bekannt ist,...

Von: Avpbyr Oenhar

Antwort von Bernd Kränzle
CSU

Man kann wohl nicht davon ausgehen, dass so gut wie nur Zeitarbeitsfirmen Stellenanzeigen schalten. Wenn man z.B. die Wochenendausgabe der Augsburger Allgemeine vom 23./24.08.08 aufschlägt, so fallen in Mehrheit die großflächigen Anzeigen von renommierten Firmen, wie z.B. Sortimo, Alko, Lang-Paier etc., aber auch eine Vielzahl von Kleinanzeigen einzelner kleinerer Firmen auf. (...)

%
6 von insgesamt
11 Fragen beantwortet
16 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.