Bernd-Carsten Hiebing

| Abgeordneter Niedersachsen 2008-2013
Jahrgang
1951
Berufliche Qualifikation
Landwirt
Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Parlament
Niedersachsen 2008-2013
Wahlkreisergebnis
63,8 %
Wahlkreis
Meppen

Über Bernd-Carsten Hiebing

Geboren am 1. Mai 1951 in Landegge, Landkreis Emsland,
verheiratet, 1 Kind. Besuch des Gymnasiums in Meppen, Abschluss
Mittlere Reife. Ausbildertätigkeit nach Übernahme des elterlichen
landwirtschaftlichen Betriebes. 1980 Umstrukturierung zu einem
Tourismusunternehmen.

Ehrenamtlicher Richter am Sozial- und Verwaltungsgericht
Osnabrück von 1991 bis 2003.

Mitglied der Jungen Union und der CDU seit 1972.
Kreisvorsitzender der Jungen Union von 1974 bis 1980. Vorsitzender
des Stadtjugendrates von 1974 bis 1980. Stellv. Vorsitzender des
CDU-Kreisverbandes Meppen von 1980 bis 1996. Vorsitzender der
Emsland-CDU seit 1996.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 15. und 16.
Wahlperiode (seit 4. März 2003).

# Integration 17Mai2012

Sehr geehrter Herr Hiebing,

im Dezember 2011 haben wir vom Unterstützerkreis der Familie Salame/Siala Sie schon einmal um Ihre...

Von: Hedwig Mehring

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Artikel vom Sonntags Report Papenburg ( http://www.sonntags-...

Von: Joachim Päch

Antwort von Bernd-Carsten Hiebing (CDU)

(...) Selbstverständlich darf die Polizei -weder im Emsland noch andernorts in Deutschland - weder grundlos noch mit unverhältnismäßiger Gewalt vorgehen. Dennoch muss die Polizei bereit und in der Lage sein auch etwaigem Widerstand durch den Einsatz geeigneter Mittel zu begegnen. (...)

Guten Tag Herr Hiebing !

Ich höre überall, den Energieversorger zu wechseln, sei kinderleicht.

Meine Erfahrungen sind da andere....

Von: Kathrin Heymann

Antwort von Bernd-Carsten Hiebing (CDU)

(...) Der Wechsel zu einem anderen Energieanbieter ist im Grunde durch die Liberalisierung der Energiemärkte überhaupt erst möglich geworden. (...)

# Sicherheit 31Jan2011

können sie herr hiebing als abgeortneter auf die entscheidung der bundesrepublick einfluss nehmen eine reisewarnung für ägypten auszuspechen...

Von: Hans-Hermann Nüsse

Antwort von Bernd-Carsten Hiebing (CDU)

(...) Für offizielle Reisewarnungen ist nur das Auswärtige Amt in Berlin zuständig. (...)

Sehr geehrter Herr Hiebing,

da ich häufig die Bundesstraße B213 zwischen Bawinkel und Cloppenburg benutze und dabei leider feststellen muss...

Von: Alfons Vögele

Antwort von Bernd-Carsten Hiebing (CDU)

(...) Dieser teilte mir mit, dass das Land selber keine Reinigungsmaßnahmen an Bundesstraßen durchführt. Gleichwohl stehen im Etat Gelder zur Verfügung, um Reinigungsmaßnahmen an Dritte (Privatfirmen) zu vergeben. (...)

%
4 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.