Barbara Duden
SPD
Profil öffnen

Frage von Yber Uöccare an Barbara Duden bezüglich Verkehr und Infrastruktur

# Verkehr und Infrastruktur 06. Juni. 2019 - 12:00

Sehr geehrte Frau Duden,
wir haben hier in der Allensteiner Str. ganz große Parkprobleme. Die Anwohner finden kaum einen Parkpkatz, da die ständig von U Bahn Pendlern genutzt werden. Letzte Woche bekamen mehrere Anwohner eine Bussgeldverwarnung, weil sie (auch wir) in zweiter Reihe geparkt hatten. Wir haben uns untereinander abgestimmt- das konnte der Streifenpolizist natürlich nicht wissen, also müssen wir zahlen.

Besteht die Möglichkeit hier Anwohnerplätze einzurichten ?
Für eine Stellungnahme wären wir Ihnen sehr dankbar.

Freundliche Grüße
Rolf und Yber Uöccare

Von: Yber Uöccare

Antwort von Barbara Duden (SPD)

Sehr geehrte Familie Uöccare,

im Namen von Frau Duden danke ich Ihnen für Ihre E-Mail und antworte Ihnen hierzu.

Mir ist das Problem bekannt, auch als Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek.
Gerade durch die Umgestaltung des Ostpreußenplatzes hat der Parkdruck auch noch zugenommen.

Mit der Fertigstellung der Umgestaltung wird es mit sich mit Sicherheit auch wieder ein wenig entzerren. Das soll aber nicht die abschließende Antwort bleiben.

Nach der Bezirkswahl Ende Mai und der jetzt folgenden politischen Sommerpause (gekoppelt an die Sommerferien) werden sich Anfang August die Ausschüsse in der Bezirksversammlung neu konstituieren und ich werde dieses Thema mit in den Zuständigen Regionalausschuss Kerngebiet nehmen und Ihre bitte nach der Schaffung von Anwohnerparkplätzen prüfen lassen!

In anderen Gebieten in der Stadt läuft dazu gerade ein Pilotprojekt, wo uns die Evaluierung auch noch vorgestellt wird.

Viele Grüße
Patrick Martens