Ashok-Alexander Sridharan

| Kandidat Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Frage stellen
Die Fragefunktion wurde einen Tag vor der Wahl am 12.09. um 18:00 geschlossen. Für eine mögliche Stichwahl wird die Fragefunktion reaktiviert.
Jahrgang
1965
Wohnort
Bonn
Berufliche Qualifikation
Jurist
Ausgeübte Tätigkeit
Erster Beigeordneter und Kämmerer
Wahlkreis

Wahlkreis : Bonn

Parlament
Oberbürgermeisterwahl NRW 2015
Alle Fragen in der Übersicht
10Sep2015

Sehr geehrter Herr Sridharan,

In Königswinter haben Sie jahrelang behauptet, die Sanierung des Lemmerz-Hallenbads würde 6,5 Millionen Euro...

Von: Natryn Tebßznaa

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) sie bekommen viele Anfragen zur Südtangente. Warum können sie zu diesem Thema nicht ganz klar und einfach für jeden verständlich mit Ja oder Nein antworten. (...)

Von: Znevan Csbo

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

9Sep2015

(...) Sie haben in Königswinter ein Kombi-Bad bauen wollen, und Sie haben das in acht Jahren nicht geschafft. (...)

Von: Puevfgbcu Unoreznaa

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wie wollen Sie sicherstellen, dass Frauen in Zukunft ihr Recht auf die Wahl des Geburtsortes wieder erlangen? Dieses ist in den letzten Jahren in Bonn verloren gegangen. (...)

Von: Yvfn iba Ervpur

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Geburtshilfe ist ein sehr persönliches Thema und ich halte es für sehr wichtig, dass jede werdende Mutter für sich selbst frei entscheiden kann, in welcher Weise und in welchem Umfang sie Hilfe in Anspruch nimmt. Dabei leisten freie Hebammen einen sehr wichtigen Beitrag, gerade weil hier die Betreuung im eigenen Zuhause geleistet werden kann. (...)

# Kultur 4Sep2015

Sehr geehrter Herr Sridharan,

das Frauenmuseum bemüht sich sehr um MäzenInnen und MentorInnen aus der Wirtschaft. Bisher sind die in Bonn...

Von: Ebfjvgun Fpunss

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...)

# Kultur 3Sep2015

(...) 1. Werden Sie sich – wenn Sie als neuer OB für Bonn gewählt würden – für den Erhalt des Frauenmuseums einsetzen? Wenn ja, welche konkreten Schritte würden Sie unternehmen? (...)

Von: Xynhqvn Aroryva

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Zu den konkreten Schritten: Wir müssen gemeinsam mit den Verantwortlichen für das Frauenmuseum nach dauerhaften Sponsoren suchen und nach weiteren Möglichkeiten, um die Finanzierung nachhaltig sicherzustellen. Dazu gehört auch die Unterstützung des Stiftungsmodells, wo ich mir eine ähnliche Vorgehensweise wie beim Jungen Theater vorstelle. (...)

# Familie 3Sep2015

Herr Gröhe garantierte kürzlich beim Bürgerdialog in Krefeld, dass man in Deutschland auch in den kommenden Jahren gut Kinder bekommen kann....

Von: Hyevxr Ibyyznaa

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Als Großstadt stellt sich die Problematik von Klinikschließungen weniger drastisch dar, als es in ländlichen Regionen der Fall ist. Die Abdeckung und Erreichbarkeit von Krankenhäusern mit Geburtsstationen in Bonn ist sehr gut. (...)

Herr Ashok-Alexander Sridharan,

wollen Sie still und heimlich nach der Wahl mit Ihren Königswinterer Parteifreunden die Südtangente doch...

Von: Oneonen Guryra

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Ich kann mich nur wiederholen und meine Grundeinstellung darstellen: Ich kann die Argumente gegen die Südtangente sehr gut verstehen. Allerdings müssen wir die Erreichbarkeit Bonns verbessern. (...)

(...) Sie haben fast alle ÖPP-Projekte in Königswinter (Kunstrasenplatz Oberpleis, Vereinsheim Oberpleis, Feuerwehrhaus Bockeroth, Fassadensanierung Schulzentrum Oberpleis, Feuerwehrhaus Oberdollendorf) vom gleichen Berater, nämlich Fischer Consult, als finanziell vorteilhaft errechnen lassen, auch das ÖPP-Vorhaben Bäderprivatisierung, das letztendlich wegen zu hoher Kosten eingestampft wurde. (...)

Von: Naar Xüccre-Bfminyq

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Es gibt in Deutschland viele gute Projekte, die als Öffentlich-Private-Partnerschaften verwirklicht worden sind. Mit ÖPP-Projekten haben wir in Königswinter gute Erfahrungen gemacht. (...)

28Aug.2015

Wozu brauchen wir ein Kombibad bei den Schulden? Wir haben genügend Bäder! Bringen Sie die bitte auf den neuesten Stand und wir sind glücklich,...

Von: Vatevq Guvry

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) für das Kurfürsten Bad und das Frankenbad Sanierungen an. Die des Frankenbades wird rund 20 Millionen Euro kosten und die des Kurfürstenbades rund 8 Millionen Euro. (...)

# Familie 28Aug.2015

Sehr geehrter Herr Sridharan,

Danke für Ihre schnelle, aber nicht ganz befriedigende Antwort. Wenn ich Ihre Antwort richtig verstehe, steht...

Von: Zvxr Frvz

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) gerne würde ich auf Kindergartenbeiträge verzichten, wenn das Land NRW unsere Kommunen so gut unterstützen würde, wie das andere Bundesländer machen. (...)

# Finanzen 28Aug.2015

(...) Bei der letzten BT-Wahl haben die Wähler und Wählerinnen mehrheitlich entschieden: keine Steuerhöhungen. Damir haben sie auch entschieden: erst recht keine Kreditfinanzierungen. Wegen der über Jahre und Jahrzehnte zu zahlenden Zinsen kommt jede Kreditfinanzierung für die Bürger und Bürgerinnen einschließlich ihrer Kinder und Kindeskinder mehrfach teurer als eine Steuererhöhung. (...)

Von: Xynhf Obepureqvat

Antwort von Ashok-Alexander Sridharan
CDU

(...) Als Stadtkämmerer weiß ich genau, dass Kreditfinanzierung nur der letzte Weg sein kann. Gerade in dieser Niedrigzinsphase ist dies sehr gefährlich, denn wenn die Zinsen wieder auf ein normales Niveau steigen, stehen wir vor großen Problemen. (...)

%
19 von insgesamt
22 Fragen beantwortet
6 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion wurde einen Tag vor der Wahl am 12.09. um 18:00 geschlossen. Für eine mögliche Stichwahl wird die Fragefunktion reaktiviert.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.