Anja Karliczek
CDU
Profil öffnen

Frage von Znguvnf Gunyurvz an Anja Karliczek bezüglich Schulen

# Schulen 18. Aug. 2019 - 12:52

Sehr geehrte Frau Bundestagsabgeordnete und Bundesministerin,

in welchem Zeitraum sehen Sie als Ministerin die Inklusion in allen Bundesländern als abgeschlossen zu betrachten? Haben die Bundesländer von der Bundespolitik eine Orientierung in zeitlicher Hinsicht?

Mit freundlichen Grüßen

Znguvnf Gunyurvz
(Großvater von vier schulpflichtigen Enkelkindern)

Von: Znguvnf Gunyurvz

Antwort von Anja Karliczek (CDU)

Sehr geehrter Herr Gunyurvz,

vielen Dank für Ihre Frage. Für die Gestaltung der Schulpolitik ist immer das jeweilige Bundesland selbst zuständig. Das betrifft auch die vielen Maßnahmen zur schulischen Inklusion. Der Bund begleitet und unterstützt die Länder dabei auf ihrem Weg. Grundsätzlich sollen Menschen mit Behinderung gleichberechtigt Zugang zu einem inklusiven, hochwertigen Unterricht an Grundschulen und weiterführenden Schulen haben. Dazu gehört, dass sie über alle Bildungsetappen hinweg so gut wie möglich gefördert werden und zur wirklichen Teilhabe befähigt werden. Schulische Inklusion ist eine dynamische Entwicklung in der Schullandschaft, die sich ständig weiter optimiert.

Mit freundlichen Grüßen
Team Karliczek