Anja Karliczek
CDU
Profil öffnen

Frage von Gubznf Fpuüyyre an Anja Karliczek bezüglich Bildung und Forschung

# Bildung und Forschung 06. Apr. 2019 - 11:22

Guten Tag Frau Karliczek,

Herr Schrage wertet als Schüler in seiner Frage das deutsche Schulsystem sehr kritisch. Er sieht dieses System als veraltet, es würde nicht auf die individuellen Begabungen der Schüler/innen differenziert genug eingehen und die durch die Schule vermittelten Inhalte wären laut seiner Einschätzung nur eingeschränkt nachhaltig. Er fragt Sie Frau Karliczek welche Meinung Sie bezüglich dieser Kritik vertreten und warum die Investitionen in die Bildung nicht verstärkt werden?

https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/anja-karliczek/question/2019-04...

Ich zitiere aus Ihrer unter gleichem Link einsehbaren Antwort:

"(...) vielen Dank für Ihre Anfrage. Das Schulsystem ist in Deutschland föderal geordnet. Das heißt, die Hoheit über die Gestaltung von Lehrcurricula beispielsweise haben die Bundesländer. Der Bund engagiert sich daher für die übergreifenden Aspekte der Schulbildung, die über den Föderalismus Deutschlands hinausreichen – wie den Ausbau der Ganztagsschulen oder die internationalen Vergleichsstudien. Die Bundesebene engagiert sich ebenfalls in übergreifenden Fragen des Bildungssystems – auf nationaler und internationaler Ebene."

Ich empfinde Ihre Antwort als ausweichend und einer Bundesbildungsministerin unangemessen.
Auf die Frage bezüglich verstärkter Investitionen in die Bildung z.B. können Sie m.E. unabhängig von föderalen Aspekten eingehen, denn dieser Gegenstand fällt in Ihr Ressort.

Frage 1:

Sind Sie für verstärkte Investitionen in den Bildungsbereich?

Frage 2:

Wenn ja, wie würden Sie solch verstärkten Investitionen konkret definieren?

Frage 3:

Glauben Sie, dass der Bund aktuell genügend für die Ganztagsschule unternimmt?

Frage 4:

Was halten Sie von der Idee, dass Schüler/innen, Eltern und die Öffentlichkeit betreffs der Planung und Gestaltung von Lehrcurricula einbezogen werden?

Frage 5:

Würden Sie sich mit den Kultusminister/innen der Länder über diesen Gedanken austauschen?

Viele Grüße, Gubznf Fpuüyyre

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Anja Karliczek (CDU) 08. Apr. 2019 - 12:49

Sehr geehrter Herr Fpuüyyre,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Bei abgeordnetenwatch.de erreichen Sie - wie der Name schon sagt - die Abgeordneten von Bund und Ländern. Ihre Frage richtet sich jedoch konkret auf den Wirkungskreis der Bundesministerin für Bildung und Forschung. Bitte richten Sie Ihre Anfrage daher an das Bundesministerium für Bildung und Forschung (https://www.bmbf.de/de/kontakt.php)

Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Team Karliczek