Dr. Angela Merkel
CDU
Profil öffnen

Frage von Pbearyvn Qnuznaa an Dr. Angela Merkel bezüglich Arbeit

# Arbeit 20. Okt. 2009 - 19:21

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

wie soll es mit dem Arbeitsmarkt weiter gehen? Quelle, ein Familienunternehmen mit Stammkunden, muss aufgeben. Es ist echt ein Unding, dass Herr Middelhof mit einer Abfindung davon kommt, während die kleinen kundenfreundlichen Mitarbeiter keine Auffanggesellschaft erhalten. Warum werden Banken in großem Maß unterstützt, während die heimische Wirtschaft auch ohne die Banken den Bach runter gehen? Müssen die Größen des Staates (Geld und Macht) unterstützt werden, während die Mitarbeiter den Weg von Hartz IV gehen müssen. Diese Ungerechtigkeiten kann ich wirklich nicht verstehen und würde mich freuen, wenn Sie bzw. ein fähiger Mitarbeiter Ihrer Regierung mir dieses erklären würde.

Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen (erwarte ich eine Antwort)
C. Dahmann

Von: Pbearyvn Qnuznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.