Alexander Radwan
CSU
Profil öffnen

Frage von Yvfn Fgrvavatre an Alexander Radwan bezüglich Bürgerbeteiligung und Bürgergesellschaft

Sehr geehrter Herr Radwan,

ich bin 18 Jahre, besuche eine Berufsfachschule und darf nun zum ersten Mal wählen. Da ich mich bisher noch nicht viel mit Politik beschäftigt habe, bitte ich Sie um eine kurze Auskunft, welche Punkte in Ihrem Wahlprogramm speziell für Erstwähler interessant sind. Warum soll ich Ihrer Meinung nach Ihnen meine Stimme geben?

Vielen Dank im voraus für Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Lisa Steininger

Von: Yvfn Fgrvavatre

Antwort von Alexander Radwan (CSU)

Sehr geehrte Frau Steininger,

besten Dank für Ihre Anfrage. Ich freue mich, dass Sie sich als Erstwählerin mit der Frage, wem Sie Ihre Stimme geben sollen, kritisch auseinandersetzen. Leider tun dies nicht alle.

Die Politik der CSU ist auf eine erfolgreiche Zukunft und damit auf die Interessen der Jugend ausgerichtet. Bayern hat die geringste Arbeitslosenquote und ein großes Angebot an Ausbildungsplätzen. Ein Drittel des bayerischen Haushalts wird in Bildung, Forschung und Wissenschaft investiert. Ein gutes Schulsystem ist entscheidend für die Zukunft unserer Kinder. Bayern ist hier führend.

Der ländliche Raum, wo viele junge Menschen leben und bleiben wollen, soll durch eine bessere Infrastruktur (z.B. schnelle Internetzugänge) gestärkt werden. Unternehmen sollen somit die Möglichkeit haben, in der Region zu bleiben bzw. sich anzusiedeln und Arbeitsplätze anzubieten.

Dies sind einige Maßnahmen der CSU, damit junge Menschen in Zeiten starker Veränderungen eine gute Zukunft und Heimat in Bayern haben.

Ich würde mich freuen, wenn die Punkte auch für Sie wichtig sind und Sie die CSU am 28. September unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen
Alexander Radwan