Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Fragen und Antworten

%
262 von insgesamt
454 Fragen beantwortet
51 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
DIE GRÜNEN (20 Abgeordnete)
94 von 136 Fragen beantwortet (69,12%)
CDU (55 Abgeordnete)
50 von 82 Fragen beantwortet (60,98%)
FDP (14 Abgeordnete)
10 von 19 Fragen beantwortet (52,63%)
SPD (49 Abgeordnete)
104 von 206 Fragen beantwortet (50,49%)
Einzelbewerber (1 Abgeordnete/r)
0 von 6 Fragen beantwortet (0,00%)
9Sep2017

Hallo Herr Weil,

der Klimawandel hat einer in der Braunschweiger Zeitung im August veröffentlichten Umfrage bei den Bürgern höchste...

Von: Jvysevrq Bggreforet

An:

(...) Eine SPD-Landesregierung sieht beim Thema Energiewende allgemeinen politischen Handlungsbedarf vor allem auf folgenden Gebieten: • Akzeptanz in der Bevölkerung: Eine landesweite Kampagne soll über Effizienz- und Ausbauziele sowie die Beteiligungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürgern informieren. (...)

# Kultur 3Sep2017

Wie stehen Sie zum Bedingungslosen Grundeinkommen ?

Von: Xney Urvam Ubz

An:

(...) Für mich stellt das bedingungslose Grundeinkommen keine sinnvolle Antwort auf die veränderten Lebens- und Arbeitswelten dar – wenn es denn finanziell überhaupt realisierbar wäre. Ich sehe, wie Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles auch, die Zukunft in einem Erwerbstätigenkonto, ein steuerfinanziertes Startguthaben für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ab dem 18. (...)

# Soziales 2Sep2017

(...) Geburtstag, gern die Frage stellen wollen, warum ich als frisch eingeschriebener Student der Sozialwissenschaften an der Hannoverschen Leibniz Universität aufgrund §13 Abs. 4 des Niedersächsischen Hochschulgesetz, neben meinem Semesterbeitrag von Euro 425,06, ebenso noch weitere Euro 800,- an Studiengebühr zu entrichten habe. In Summe also Euro 1.225,06 (!) für jedes begonnene Semester; bzw. (...)

Von: Nyrknaqre Cnrfpu

An:

(...) Als nächste Schritte streben wir eine gebührenfreie Grundbildung auch für Erwachsene und eine Gebührenfreiheit in der frühkindlichen Bildung an. Die Abschaffung von Langzeitstudiengebühren ist unser langfristiges Ziel. (...)

# Familie 30Aug.2017

Hier bei www.abgeordnetenwatch.de steht, dass Sie Jahrgang 1970 seien und somit im Alter von 47...

Von: Ervxb Eözre

An:

Ich bin am 15.07.1947 geboren und kandidiere nicht erneut für den Landtag.

Mit freundlichen Grüßen
Heinz Rolfes