Fragen an die Kandidierenden — EU (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 77 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 77 Fragen aus dem Themenbereich Bildung und Forschung

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...)

Von: Puevfgbcu Züyyre

(...) Ich habe allerdings Bedenken, was eine Ihrer Grundannahmen angeht, dass die Frage des Umweltschutzes in erster Linie eine technologische Frage sei, die über die Prinzipien von Angebot und Nachfrage durchgesetzt werden könnten. Die Energiemonopole verteidigen bis heute die Verbrennung fossiler Energie zur Profitmaximierung und stützen sich dabei auf die bürgerlichen Parteien und ihre Regierungen. Wir müssen wirklichen Umweltschutz auf Kosten der Profite erkämpfen. (...)

(...) wie möchten Sie sicherstellen, dass der Bildungsauftrag auch die Menschen montags auf dem Theaterplatz in Dresden erreicht? Mit Büchern werfen ist keine zulässige Antwort. (...)

Von: Naqernf Evpugre

An: Foto: Bastian Paeper
Max T. Braun
Die PARTEI

Fridays for Future wird zu den Montagsdemos eingeladen. Das stellt ein (...)

Lieber Herr Vogel, was halten gerade Sie als pensionierter Lehrer vom aktuellen Schuleschwänzen von Kindern an Freitagen zum Demonstrieren für den Umweltschutz?

Von: Fgrsna Roryvat

An:
Bernd Vogel
Liberal-Konservative Reformer

(...) Ich finde es geradezu empörend wie führende Politiker ( Kanzlerin Merkel, MP Weil) sich den Schülern anbiedern, statt sie auf die Schulpflicht hinzuweisen. Ein angeblicher "guter Zweck" wird als Rechtfertigung für Gesetzesbruch akzeptiert. (...)

Wie stehst Du und LKR zur Wasserstofftechnologie? (...)

Von: Unaf Ureznaa Qe.Fpuervre

An:
Holger Wilzek
Liberal-Konservative Reformer

Das ist eine ganz hervorragende Idee, Schulbusse - aber auch Linienbusse - konsequent auf emissionsfreie Antriebe umzurüsten. (...)

(...)

Von: Gubefgra Fpuzvnql

An: Foto: Bastian Paeper
Max T. Braun
Die PARTEI

(...)

Pages