Martin Stümpfig Fotograph Wolf Kehrstephan

Fragen an Martin Stümpfig

DIE GRÜNEN | Abgeordneter Bayern
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 3 Fragen.

Sie sehen 3 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) In Bayern gibt es, anders als in anderen Bundesländern, bisher kein Informationsfreiheitsgesetz (kurz IFG). (...)

Von: Znegva Erl

An: Martin Stümpfig Fotograph Wolf Kehrstephan
Martin Stümpfig
DIE GRÜNEN

(...) Das Abstimmungsverhalten zeigt die Doppelzüngigkeit der CSU: Die CSU möchte die anlasslose Vorratsdatenspeicherung, bei der Millionen von Menschen unter Generalverdacht gestellt werden. Die Bürgerinnen und Bürger werden unfreiwillig immer transparenter. Aber der Staat selbst soll nach Ansicht der CSU undurchsichtig bleiben. (...)

# Umwelt 13Jan2019

(...) Frage: Weshalb sind die Grünen heute nicht mehr der Meinung, daß die Begrenzung des Bevölkerungswachstums sich nachhaltig auf Fauna, Flora und Klima dieses Planeten und nicht zuletzt auf das Überleben der Menschheit, auswirken würde? Und falls Sie doch dieser Ansicht wären, warum findet man die Aussage dann nicht im grünen Wahlprogramm? (...)

Von: Unenyq Xebrzre

An: Martin Stümpfig Fotograph Wolf Kehrstephan
Martin Stümpfig
DIE GRÜNEN

(...)

(...) Wiedersprechen sich hier nicht die Ziele? (...)

Von: Jvyuryz Reafg Fgenhß

An: Martin Stümpfig Fotograph Wolf Kehrstephan
Martin Stümpfig
DIE GRÜNEN

(...) Thema Wohnraum: Sie haben Recht, die Nachfrage vor allem nach günstigem Wohnraum in den Ballungsräumen ist groß. Die Stärkung der Innenentwicklung ist dabei für mich besonders wichtig. (...)