Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1778 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1778 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 24Jan2020

(...) das Ärzteblatt zitiert Sie, dass Sie sich mit Minister Spahn darauf verständigt hätten, sich Drug-Checking "näher anzuschauen". (...)

Von: Znegva Fgryqvatre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 23Jan2020

(...) Ich habe eine Frage betreffend die maßlos ansteigenden Beiträge zur freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung: Die Beiträge zur freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung für sonstige Mitglieder ohne Krankengeldanspruch (z.B. Nichterwerbstätige, Studenten, Promovierende, bestimmte Rentnerkreise...) betrugen im Jahre 2010 ca. 130€ inkl. (...)

Von: Gubznf Xehfr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 23Jan2020

(...) Wie positioniert sich die AfD zu dieser Kostenexplosion in der freiwilligen gesetzlichen Krankenversicherung? Welche Maßnahmen sind Ihrer Meinung nach zu ergreifen um eine weitere Kostenexplosion zu verhindern? (...)

Von: Znegva Xhfm

(...) die AfD positioniert sich grundsätzlich gegen eine Erhöhung der Kosten der Krankenversicherung. Gerade erst haben die Kassen ein Milliardenloch beklagt und deutliche Beitragserhöhungen angekündigt. (...)

# Gesundheit 20Jan2020

(...) Gesundheitsschutz in Hamburg,setzt sich grün für eine Lärmschutzwand am Ring 3 ein?

Von: Flyivn Trbetv

An:
Anja Hajduk
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 19Jan2020

(...) Aber wie können Sie bei den obigen Zahlen von einer (relevanten) Gefährdung für das Leben anderer sprechen? Damit Sie mich richtig verstehen: es geht mir nicht um Pro oder Contra Masernimpfung. (...)

Von: Xngeva Dhnx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 19Jan2020

(...) welche Weiterqualifizierungen auf dem Gebiet des Gesundheitswesens, einschließlich Praktika und Konsultationen, haben Sie in Vorbereitung und während Ihrer bisherigen Zeit als Bundesminister erreichen können? (...)

Von: Znguvnf Gunyurvz

An:

(...) haben Sie herzlichen Dank für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 17Jan2020

(...) Aktuell gibt es ca. 9,5K an Menschen auf Organspendewartelisten. (...)

Von: Byvire Ebzzry

An: Porträt von Katrin Göring-Eckardt, lächelnd, in rotem Kleid, mit schmaler brauner Halskette

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Jan2020

Warum haben Sie gegen die Widerspruchslösung für Organspenden gestimmt? (...)

Von: Wnfzva Whfg

An: g.akbulut
Gökay Akbulut
DIE LINKE

(...) Die Bereitschaft über Organspende zu entscheiden, könnte durch die vorbelasteten Behördenerfahrungen negative Auswirkungen haben. Entweder im Sinne einer hohen Ablehnungsquote, weil Menschen sich vor Eingriffen in ihre Privatsphäre von Behördenseite aus schützen wollen. (...)

# Gesundheit 17Jan2020

Warum haben Sie gegen die Widerspruchslösung für Organspenden gestimmt? (...)

Von: Wnfzva Whfg

An:
Doris Achelwilm
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Jan2020

Wieso haben Sie gegen die Widerspruchslösung bei den Thema Organspenden ausgesprochen? Sie haben behauptet es sein eine "ethnische" Frage. (...)

Von: Byvire Ebzzry

An:
Annalena Baerbock
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 17Jan2020

(...) im August 2018 hast Du Dich noch für die Einführung der Widerspruchslösung zur Organspende ausgesprochen. Ich bin sehr enttäuscht über Deinen Sinneswandel bzw. (...)

Von: Senax Gjryxre

Lieber Frank,

vielen Dank für deine berechtigte Frage! Ich habe mich umentschieden, nachdem wir innerhalb der SPD-Bundestagsfraktion und...

# Gesundheit 17Jan2020

(...) bei der Abstimmung am 16. Januar 2020 haben sie im Bundestag gegen die sogenannte Widerspruchslösung und für die Zustimmungslösung gestimmt. Könnten Sie ihre Beweggründe für diese Entscheidung erläutern? (...)

Von: Guvzb Yvzcreg

An:

(...) Mir widerstrebt es aber, die Selbstbestimmung an dieser Stelle insofern einzuschränken, als dass es eines aktiven Widerspruchs bedarf. Mein Eindruck ist, dass sich damit die Hoffnung verbindet, auf relativ leichtem Weg, denjenigen, die sich noch nicht durchringen können oder die sich gar nicht mit der Thematik befassen, die Entscheidung abzunehmen. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.