Fragen an die Abgeordneten — Bundestag

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1403 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1403 Fragen aus dem Themenbereich Gesundheit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Wie können Sie sich bezüglich dieses Themas für Ihre Wählerinnen und Wähler einsetzen? (...)

Von: Qbebgurn Qe. Irygxnzc

An:

(...) Für die Einführung einer gesetzlichen Impfpflicht sehen wir eine breite Mehrheit in der Bevölkerung. Der Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Spahn wird derzeit innerhalb der Bundesregierung und mit den Fachverbänden besprochen. (...)

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Können Sie oder des Patienten Ärzte die Frage beantworten, ob der Patient und die Angehörigen ohne die Ersttransplantation und mit einer Alternativtherapie, diesen Leidensweg - nicht - hätte gehen müssen? (...)

Von: Xynhf Züyyre

An:

(...) Im Übrigen, das als ehrliche Rückmeldung, teile ich viele der von Ihnen gemachten Aussagen, beispielsweise die, dass eine Organübertragung automatisch zu einer „Zwangseinnahme“ von Medikamenten führe, in dieser Pauschalität explizit nicht. Auch glaube ich, dass es zu nichts führt, rein hypothetische und rhetorische Fragen, wie die, ob ich ausschließen kann, dass ein Patient/eine Patientin ohne eine Transplantation und mit einer Alternativtherapie weniger Leiden würde, zu stellen. (...)

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Können Sie oder des Patienten Ärzte die Frage beantworten, ob der Patient und die Angehörigen ohne die Ersttransplantation und mit einer Alternativtherapie, diesen Leidensweg - nicht - hätte gehen müssen? (...)

Von: Xynhf Züyyre

An:
Kai Gehring
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Können Sie oder des Patienten Ärzte die Frage beantworten, ob der Patient und die Angehörigen ohne die Ersttransplantation und mit einer Alternativtherapie, diesen Leidensweg - nicht - hätte gehen müssen? (...)

Von: Xynhf Züyyre

An:
Dr. Anna Christmann
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Wie groß schätzen Sie persönlich die Gefahr ein, dass solche "Resumees" von Bundestagsabgeordneten ernst genommen und als Entscheidungsgrundlage herangezogen werden? Sehen Sie die Notwendigkeit, eine Industrienähe, auch im BfS, besser auszuschließen? (...)

Von: Fgrsna Ervpu

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Werden Sie sich für eine individuelle Impfentscheidung einsetzen ? (...)

Von: Fbawn Xbaenq

(...) Wir brauchen eine verbesserte Organisation der Impfungen und eine bessere Kontrolle des Impfstatus insbesondere durch Einbeziehung und Ausbau des (...)

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Werden Sie sich für eine individuelle Impfentscheidung einsetzen ? (...)

Von: Fbawn Xbaenq

(...) Obwohl wir in den letzten Jahren viel für die Prävention in Deutschland getan haben, haben wir die gewünschten Ziele nicht erreicht. Bei Masern beispielsweise bedeutet eine niedrige Impfquote ein hohes Gesundheitsrisiko. (...)

# Gesundheit 6Sep2019

(...) Werden Sie sich für eine individuelle Impfentscheidung einsetzen ? (...)

Von: Fbawn Xbaenq

An:
Tabea Rößner
DIE GRÜNEN

(...) Ich sehe die Masern-Impfpflicht, wie von Bundesgesundheitsminister Spahn geplant, sehr kritisch. Gegen eine Pflicht zur Impfung gibt es gute Gründe. Das Robert-Koch-Institut (RKI) wie auch die Ständige Impfkommission (STIKO) warnen vor möglicherweise sogar negativen Effekten. (...)

# Gesundheit 5Sep2019

(...) uns, das sind wir und viele besorgte Eltern in unserem Bekanntenkreis, würde die Stellung von Ihnen und Ihrer Partei zum Thema Masernimpfpflicht interessieren. Werden Sie diesem Gesetz im Bundestag zustimmen? (...)

Von: Pbeqhyn Obtraevrqre-Treovat

An:

(...) Es ist wissenschaftlicher Konsens, dass Impfungen zu den wirksamsten präventiven Maßnahmen gehören, die in der Medizin zur Verfügung stehen. Gleichzeitig schützt die Impfung nicht nur die geimpften Personen selbst, sondern insbesondere indirekt auch die Menschen, die sich nicht selbst impfen lassen können, so z. (...)

# Gesundheit 5Sep2019

(...) Deutschland braucht keine Impfpflicht! (...)

Von: Fnenu Ovpu

An:

(...) Der Lebendimpfstoff gegen Masern wird seit über 40 Jahren weltweit verabreicht. Die seitdem erhobenen Daten haben gezeigt, dass er sehr wirksam und sicher ist. (...)

# Gesundheit 5Sep2019

(...) Deutschland braucht keine Impfpflicht! (...)

Von: Fnenu Ovpu

An:
Dr. Julia Verlinden
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 5Sep2019

(...) Können Sie oder des Patienten Ärzte die Frage beantworten, ob der Patient und die Angehörigen ohne die Ersttransplantation und mit einer Alternativtherapie, diesen Leidensweg - nicht - hätte gehen müssen? (...)

Von: Xynhf Züyyre

An:
Katja Dörner
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages