Fragen an Michael Link

FDP | Abgeordneter Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 2 Fragen.

Sie sehen 2 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 18Okt2018

(...) Alle sagen es fehlt an Pflegekräften, aber wenn jemand nur ein Jahr beschäftigt wird um dann die Arbeitsstelle wieder verlässt, dann macht doch ein Zuschuss des Arbeitsamts keinen Sinn. (...)

Von: Evpuneq Uvrgfpubyq

An:

(...) Wir sind der Überzeugung, dass die Arbeitsbedingungen in der Pflege dringend verbessert werden müssen. Die Probleme sind aber nicht nur mit mehr Geld zu lösen. (...)

(...) wie stehen Sie zum so genannten Fraktions-Zwang, den es laut Grundgesetz eigentlich gar nicht geben dürfte, ohne den aber Koalitionsverträge der Oberen der Parteien ziemlich unverbindlich sein müssten? (...)

Von: Jreare Znedhneqg

An:

(...) Diesen öffentlichen Abstimmungen gehen allerdings viele – in der Öffentlichkeit nicht immer sichtbare – Sitzungen und Gespräche voraus, in denen durchaus leidenschaftlich diskutiert wird. In einer Partei teilen die Abgeordneten die gleichen Grundüberzeugungen, das heißt aber nicht zwangsläufig, dass man in konkreten Sachfragen immer der gleichen Auffassung ist. Daher ist innerfraktionell viel Diskussion notwendig, schon allein um die Vielfalt der Wähler widerzuspiegeln. (...)