Fragen an Michael Frieser

CSU | Kandidat Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 5 Fragen.

Sie sehen 5 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Als Sozialdemokrat werden Sie wahrscheinlich auch eine positive Haltung zu Gewerkschaften haben. Gewerkschaften haben heute aber kaum noch Durchsetzungskraft. Es gelingt diesen seit 20 Jahren nicht mehr, wenigstens einen Inflationsausgleich durchzusetzen. (...)

Von: Xheg Jöey

An:

Sehr geehrter Her Jöey,

vielen Dank für Ihre Fragen.

Vorne Weg: Ich kandidiere für die Christlich-...

# Sicherheit 1Sep2017

(...) Was genau verstehen Sie unter "angemessen"? Ich verstehe Ihre Antwort so, dass Sie für eine Einschränkung der Grundrechte sind, wenn dies unter dem Deckmantel der Terrorabwehr legalisert werden kann. Könnten Sie Ihre Antwort bitte konkretisieren? (...)

Von: Jbystnat Hyevpu

An:

(...) Die Gewährleistung von Sicherheit und Freiheit ist die vordringlichste Aufgabe eines funktionsfähigen Rechtsstaates und nur durch eine konsequente und geradlinige Politik zu erreichen. Wir setzen auf eine Politik, die nicht von Stellenabbau und Kürzungen geprägt ist, oder bei der pauschal datenschutzrechtliche Bedenken über effektive Maßnahmen im Kampf gegen Terror und Organisierte Kriminalität gestellt werden. (...)

# Umwelt 11Aug2017

Sehr geehrter Herr Frieser,

treten Sie für die zügige und dringend notwendige Energiewende und den Klimaschutz ein?

Unterstützen Sie...

Von: Ureznaa Yberam

An:

(...) Und wir tun alles, um sie auch zu erreichen. Dies zeigen unsere Anstrengungen für die Erreichung des Ziels, die Treibhausgasemissionen im Jahr 2020 im Vergleich zu 1990 um 40 % zu senken. Dazu haben wir das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 erarbeitet, das derzeit umgesetzt wird. (...)

(...) Was halten Sie von dem alternativ Vorschlag, dass bei zukünftigen Bundestagswahlen nicht nur Parteien und ihre Kandidaten sondern auch die einzelnen Punkte ihres Wahlprogramms zur (formal unverbindlichen) Wahl stünden? (...)

Von: Wüetra Xbfry

An:

(...) Der Gesetzgebungsprozess im deutschen Parlamentarismus ist ein komplexer Vorgang. Gesetze sind das Ergebnis von Verhandlungen zwischen Bundestag, Bundesrat und Bundesregierung. (...)

# Umwelt 6Aug2017

(...) wie stehen Sie, als Abgeordneter der CSU, zu dem Thema Elektromobilität. Machen Sie sich für finanzielle Anreize zum Kauf eines E-Mobils, sei es nun ein Auto oder ein sonstiges 'Gefährt' stark? (...)

Von: Naqernf Tens

An:

(...) Die Förderung des Aufbaus einer flächendeckenden Lade- und Tankinfrastruktur, die alle Regionen für die Elektro- und Wasserstoffmobilität erschließt, führen wir fort – und errichten 50 000 Ladesäulen in ganz Deutschland. Wir wollen die Elektromobilität vor allem in den Städten deutlich ausbauen. Nach dem Vorbild des Street-Scooters der Deutschen Post wollen wir die Umrüstung der Fuhrparks von Behörden, Handwerksbetrieben und Taxiunternehmen, von Bussen und Bahnen energisch vorantreiben und fördern. (...)