Ich kandidiere aus Notwehr - für bedingungsloses Grundeinkommen und direkte Demokratie

Fragen an Frigga Wendt

Einzelbewerber | Kandidatin Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 2 Fragen.

Sie sehen 2 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sie bewerben sich in meinem Wahlkreis um ein Direktmandat für den Deutschen Bundestag. Da ich weder Sie persönlich kenne, noch Ihre ethische...

Von: Tnoevryr Ynat

An: Ich kandidiere aus Notwehr - für bedingungsloses Grundeinkommen und direkte Demokratie
Frigga Wendt
Einzelbewerber

(...) Nicht umsonst leben wir in einer Zeit, wo der Suizid oft vorkommt. Als Mitinitiatorin der Gedenkaktion "die-opfer-der-agenda-2010.de" (veranstalte ich übrigens wieder kommenden Samstag vor dem Görlitzer Park) habe ich mich schon mit etlichen Suiziden befasst, die vermutlich alle zu verhindern gewesen wären, wenn Existenzangst und Tristesse durch einen restriktiven Arbeitsbegriff und gnadenloses "Fallenlassen aus dem Sozialsystem" nicht aufgetreten wären. Die Dunkelziffer dieser gesellschaftlichen Tode mag weit aus höher sein und um diese Ursachen zu ergründen und Menschen zwangfrei und auf Augenhöhe Halt zu geben braucht es viel mehr Zeit und Raum für eben genau die Fragen des Lebens, die heute üblicherweise jeder in seiner Freizeit mit sich allein abmachen soll, während ein ungeplantes nicht-institutionalisiertes kurzes "Nichtfunktionieren" oft mit biographischen Brüchen bis hin zum Verlust der bürgerlichen Existenz führen kann. (...)

Liebe Frau Wendt,

mich würde interessieren, warum Sie sich außerhalb und nicht innerhalb einer Partei für das bedingungslose...

Von: Pnefgra Avrznaa

An: Ich kandidiere aus Notwehr - für bedingungsloses Grundeinkommen und direkte Demokratie
Frigga Wendt
Einzelbewerber

(...) Mein Einsatz für das BGE ist NICHT auf die Zeit der Wahl beschränkt - ich bin als Lobbyistin für dieses Thema tätig, genau wie als (Selbst)erforscherin dieser Thematik. (...)