Fragen an Sylvia Hiß-Petrowitz

# Wirtschaft 5Sep2017

Frage 1:
Setzen Sie sich im Falle Ihrer Wahl dafür ein, dass der Export von Kriegswaffen und sonstigen Rüstungsgütern grundsätzlich verboten...

Von: Xynhf Jrlref

(...) Ursächlich ist auch die Nähe der Rüstungsindustrie zur Politik, welche wir ablehnen. Hier im Waffengeschäft wird die gebotene Distanz inzwischen unverblümt aufgegeben. (...)

Wie stehen Sie zu den mehrfachen Verschärfungen des Waffenrechts in den letzten Jahren?

Von: Ervare Oram

(...) die Verschärfungen des Waffenrechtes in den letzten Jahren würde ich als "Symptombehandlung" bezeichnen. Es gibt zu viele Ausnahmen und es wurde bisher immer Rücksicht auf die Waffenlobby genommen. (...)