Fragen an Jens-Peter Nettekoven

CDU | Abgeordneter Nordrhein-Westfalen
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 2 Fragen.

Sie sehen 2 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Im Tunnel könnte die Bahn durch einen Rettungstunnel zwischen den Autobahnspuren fahren und für den Katastrophenfall könnte ein Rettungszug zur schnellen Evakuierrung des Tunnels am Tunneleingang stationiert werden. Die internationale Magistrale A 1 würde von vermeidbaren PKW-Verkehr entlastet und Anschlussbusse können von Merkenich nach Chorweiler, Pulheim und Dormagen fahren. Formell könnte die Tunnelstrecke auch als S-Bahn nach dem Karlsruher Konzept gebaut werden, um Fördertöpfe zu öffnen. (...)

Von: Sryvk Fgnengfpurx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Nettekoven!

Leider ist es in ihrem Wahlkreis im Oberbergischen Kreis zu einem Vorfall gekommen, der die CDU betrifft....

Von: Sryvk Fgnengfpurx

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.