Fragen an Abgeordnete in Berlin

(...) Februar 2018 antworteten Sie mir auf meine Fragen vom 15. Januar 2018 zur Grün Berlin Stiftung, dass sie diese als schriftliche Anfrage an den Senat einreichen wollen. Dazu hatten Sie weitere Fragen hinzufügen wollen. (...)

Von: Natryvxn Cnhy

An: Katalin Gennburg
Katalin Gennburg
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 26Feb2018

(...) Also hier in Hannover untersteht die Polizei dem Innensenator und ist an das Polizeigesetz gebunden. Sie unterliegt Weisungen und ist in keinster Weise unabhängig, sondern ihrem Dienstherren unterstellt. (...)

Von: Gvz Treore

An:

(...) Die offizielle Begründung von Senator Geisel, damit einen Neuanfang vorzubereiten, ist unglaubwürdig, solange er keine qualifizierten Nachfolger präsentiert. Besonders brisant: während der erfahrene Sachkenner der inneren Sicherheit Kandt ohne Not seinen Posten räumen muss, wird seine Stellvertreterin Margarete Koppers, die für die Skandale um die Polizeiakademie und um die Schießstandaffäre verantwortlich zeichnet, zur Generalstaatsanwältin befördert. Angesichts der angespannten Sicherheitslage ist diese Art von Ämterpatronage inakzeptabel und unverantwortlich. (...)

# Soziales 15Feb2018

Möchte gerne hören zum Thema Rentenerhöung,warum wird die Rente nicht so angepasst,so wie die Diäten erhöt werden.Dann könnte man sagen ok.Aber nicht so,das man nur 2€ mehr hat.Dann kommen wieder Abzüge Pflegevers.u.s.w.was bleibt übrig nichts.Ist das gerecht,wo ist die Partei die für uns Bürgern da ist?? 500€ wie bei euch Abgeordneten das würde mir auch gefallen.Liebe Grüße M.M (...)

Von: Znaserq Znyyjvgm

An: Katalin Gennburg
Katalin Gennburg
DIE LINKE

(...) Außerdem kämpfen wir u.a. für einen Mindestlohn von wenigstens 12,00€ und fordern, dass die Beiträge zur Rente wieder zu gleichen Teilen - von den Arbeitern und Arbeiterinnen auf der einen und den Unternehmen auf der anderen Seite - bezahlt werden. Nähere Informationen zu den arbeitsmarktpolitischen Positionen finden Sie hier: https://www.die-linke.de/themen/arbeit/ (...)

Sehr geehrte Frau Schmidt,

ich bin Anwohner der Randowstr. Unmittelbar neben der Randow-Grundschule laufen seit Monaten Bauarbeiten. Seit...

Von: Zbegra Eöugm

An:
Ines Schmidt
DIE LINKE

(...)

(...) ich bin Anwohner der Randowstr. Unmittelbar neben der Randow-Grundschule laufen seit Monaten Bauarbeiten. Seit Wochen schon ist für mich als Laie kein Fortschritt zu beobachten. (...)

Von: Zbegra Eöugm

An:

(...) Die angefragten Parkplätze dienen im Zuge der Baustellenarbeiten als Lagerfläche für den anfallenden Aushub. Diese Baustelleneinrichtung ist bis zum 31. (...)

(...) Meine Frage lautet daher: Wann unterstützen Sie offiziell und genauso laut die Freilassung Dutzender palästinensischer Journalisten, Blogger, Fotografen und Kameraleute aus israelischer Haft, die zudem sehr oft als administrative detention vollzogen wird, also ohne jede Anklage und ohne Recht auf einen Anwalt verhängt wurde? (...)

Von: Trfvar Unzzreyvat

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) 3. Ist die Grün Berlin Stiftung eine Finanzstiftung? Wenn nicht, welche Stiftung ist es dann? (...)

Von: Natryvxn Cnhy

An: Katalin Gennburg
Katalin Gennburg
DIE LINKE

(...) Darüber hinaus beschäftigt mich auch das Sponsoring der Grün Berlin GmbH und der vielen Untergesellschaften, die allesamt Verträge mit Nestlé als Sponsor haben. (...)

12Dez2017

(...) Eigentlich sollte durch vorherige Demos schon bewiesen sein, dass die Polizei restlos überfordert ist. Wie kann es sonst sein, dass die Polizei keine Platzverweise bei brennenden Israelfahnen und Davidssternen oder bei Aufruf zum Mord von Juden aus spricht, obwohl so mancher Polizist in unmittelbarer Nähe stand? (...)

Von: Oneonen Hqhjreryyn

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

3Dez2017

Welchen (Hoch-) Schulabschluss haben Sie erworben?

Von: Ebynaq Qerure

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

17Nov2017

(...) 1. Elekrotechniker ist kein Lehrberuf, sondern ein weiterbildende Studium auf Basis eines Berufsabschlusses. Was ist Ihr erlernter Beruf, wann und wo haben Sie Ihn erlernt? (...)

Von: Fgrsna Züyyre

An: Sebastian Czaja

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Was haben Sie bisher gegen den katastrophal fehlgeplanten Schienenersatzverkehr auf der U7 zwischen Britz-Süd und Grenzallee getan? (...)

Von: Xraal Fghneg Qrggzref

An: Derya Çağlar

(...) Infrastrukturelle Baumaßnahmen sind leider immer wieder ärgerlich, aber absolut notwendig. Ich kann hier nur um Ihr Verständnis werben, auch, wenn es für die Fährgäste manchmal umständlich wird. (...)

(...) mich treiben die Pläne des Berliner Senates um, die Strassenbahn ab Hauptbahnhof weiter zu führen via Beussel- oder Huttenstr. durch die Turmstrasse und zwar in der Art, dass in der Turmstrasse die in beiden Fahrtrichtungen vorhandenen Parkstreifen wegfallen sollen (in einer anderen Planungsvariante - bis auf den kurzen Bereich zwischen Oldenburger und Emdener) . (...)

Von: Naqernf Gngfpuare

An:
Marc Urbatsch
DIE GRÜNEN

(...) Somit könnte der Baubeginn laut BVG Anfang 2020 sein, mit einer Inbetriebnahme rechnet die Stadt Ende des selben Jahres. (...)

Pages