Fragen an Annette Sawade

SPD | Abgeordnete Bundestag 2013-2017
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 13 Fragen.

Sie sehen 13 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

2Juni2017

Sehr geehrte Frau Sawade,

ich bin enttäuscht über Ihr Abstimmungsverhalten. Das soziale Reden der SPD (i.e. Martin Schulz) und das...

Von: Hyevpu Fnaxr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Sawade,

ich bitte Sie, auch morgen Ihre eindeutige Position für die Autobahnprivatisierung nicht beizubehalten und sich...

Von: fvrtsevrq Fvzcrey

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Liebe Frau Sawade,

diese Mail haben Sie von mir schon mal erhalten, offensichtlich ist sie aber in der Flut der täglichen Anfragen...

Von: Puevfgvna Xüzzrere

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

29Apr2016

Sehr geehrte Frau Sawade,

warum stimmen Sie gegen ein Verbot von gefährlichen Fracking-Verfahren? Wollen Sie die Zerstörung der Erde...

Von: Zngguvnf Jbys

An:

Sehr geehrter Herr Wolf,

vielen Dank für Ihre Frage. Ich möchte Ihnen im Folgenden darlegen, warum ich gegen den Entwurf eines Gesetzes der...

8Dez2015

Was hat Sie dazu veranlasst am 26.03.2015 gegen die Kooparative Holzvermarktung zu stimmen?

Von: Pryvar Fryvtre

An:

Sehr geehrte Frau Seliger,

ich danke Ihnen sehr für Ihre Frage und nehme gerne Stellung.
Zuerst möchte ich anmerken, dass es bei der...

# Arbeit 8Dez2015

Sehr geehrte Frau Sawade,

inwiefern lässt sich IHr Verhalten auf den Einfluss Ihrer Partei oder einer Ihrer Verbände zurückführen?

...

Von: Cuvyvcc Enh

An:

Sehr geehrter Herr Rau,

Ihre Frage ist für eine Antwort zu ungenau. Könnten Sie diese bitte konkreter formulieren, etwa an einem Beispiel?...

Sehr geehrte Frau Abgeordnete

Ausweislich der Pressemitteilung des Deutschen Bundestages (...

Von: Rqjneq Fbzzre

An:

(...) vielen Dank für Ihre Fragen und Ihr Interesse an der Arbeit des Petitionsausschusses. (...) Gerne verweise ich in diesem Zusammenhang auf die Antwort meiner Kollegin Antje Lezius, MdB (CDU/CSU). (...)

Sehr geehrte Frau Sawade,

Ihre Arbeit im Petitions-Ausschuss veranlasst mich zu Fragen. Wie konnten Sie als ehemalige DDR-Ausgereiste in...

Von: Envare Naunyg

An:

(...) Wie Sie wissen, haben wir uns lange mit der Problematik ehemaliger DDR-Übersiedler/innen beschäftigt - sowohl in den Fachausschüssen als auch in der SPD-Bundestagsfraktion. (...) Sie fragen nach den Gründen meiner Entscheidung, einem Abschluss des Petitionsverfahrens zuzustimmen. (...) Oktober 2015 treffend: "Es gibt keine gerechte Lösung für dieses Problem, zumindest keine, ohne neue Ungerechtigkeiten zu schaffen." (...)

# Arbeit 23Juni2015

Guten Tag Frau Sawade,

was hat es denn nun wirklich mit dem Fachkräftemangel auf sich? Auf welchen Grundlagen wird dies eingeschätzt? Denn...

Von: Zngguvnf Fnyz

An:

(...) Sehr geehrte Herr Salm, es ist korrekt, dass wir keinen pauschalen Fachkräftemangel haben. Dieser ist branchenspezifisch und regional unterschiedlich. (...)

# Wirtschaft 27März2015

Guten Tag Frau Sawade,

meine Frage an Sie: Besteht die Gefahr, dass durch das Freihandelsabkommen TTIP der gesetzgeberische Spielraum der...

Von: Puevfgbcure Yvax

An:

(...) Im Kern geht es um die Behauptung, im TTIP-Abkommen würden Befugnisse zur Rechtsetzung durch Regelungen zur regulatorischen Kooperation auf einen Regulierungsrat übertragen. Ich kann gut nachvollziehen, dass diese Aussage viele Bürgerinnen und Bürger verunsichert hat. (...)

Sehr geehrte Frau Sawade,

wahrscheinlich ist meine Anfrage vom 26.11.2014 bei Ihnen untergegangen. Aus diesem Grund möchte ich hiermit noch...

Von: Nyrk Xergmfpuzne

An:

(...) Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf deutschen Autobahnen einzuführen, ist keine neue Forderung und wird immer wieder kontrovers diskutiert. Sowohl gesellschaftlich als auch politisch flammt die Debatte regelmäßig auf - und, wie so oft, lässt sich die Kontroverse nicht "mal eben so" zusammenfassen und im Hinblick auf ein anzustrebendes Ergebnis auf den Punkt bringen. (...)

Sehr geehrter Frau Sawade,

auf Fahrten mit dem PKW auf den deutschen Autobahnen fühle ich mich zum Teil stark verunsichert, vor allen auf...

Von: Nyrk Xergmfpuzne

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages