Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 716 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 716 Fragen aus dem Themenbereich Soziales

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 24Juli2013

Wie stehen Sie zum Bedingungslosen Grundeinkommen
in der Form 1500 oder auch 1000?Geben Sie hier Ihre Frage ein.

Von: Zvpunry Xbjangmxv

An:
André Martens
PIRATEN

(...) Prinzipiell stehe ich der Idee eines Grundeinkommens offen gegenüber. Die derzeitigen Bedürftigkeitsprüfungen beim Hartz IV-Bezug mit dem damit verbundenen Daten-Striptease der Bedürftigen schießen weit über das hinaus, was menschlich vertretbar ist. (...)

# Soziales 24Juli2013

Wie stehen Sie zum Bedingungslosen Grundeinkommen
in der Form 1500 oder auch 1000?

Von: Zvpunry Xbjangmxv

An:
Tobias Pflüger
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24Juli2013

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

es interessiert mich, zu erfahren, inwieweit die SPD darüber nachdenkt,
den "Eckregelsatz in der...

Von: Puevfgvna Jvyyv Xenhfr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24Juli2013

1.Frage: Öffentliche Haushalte stärken, Durch die jahrzehntelange Politik des Umverteilens von unten nach oben hat sich die öffentliche Armut...

Von: Unaf-Sevrqevpu Jhyxbcs

(...) Wir als SPD möchten einen Investitions- und Entschuldungspakt für die Kommunen. (...) Zu Frage 3: Besonders die beiden Stellschrauben "gesetzlicher Mindestlohn" und "Solidarrente" sind wichtige Schritte, die wir nun endlich gehen müssen. (...)

# Soziales 24Juli2013

wie stehen sie zum bedingungslosen einkommen?

Von: Gvz Nezoehfgre

An:
Lars Stern
DIE LINKE

(...) Wichtig ist für mich in erster Linie, dass jeder Mensch in der Lage ist, ein gutes Leben frei von Bevormundung zu führen. Das wäre mit einem bedingungslosen Grundeinkommen ebenso möglich, wie mit einer sanktionsfreien, existenzsichernden Mindestsicherung, wie wir sie in unserem Wahlprogramm fordern. (...)

# Soziales 24Juli2013

wie stehen sie zum bedingungslosen einkommen?

Von: Gvz Nezoehfgre

(...) Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens kollidiert jedoch mit den Grundsätzen der Eigenverantwortung und der Leistungsbereitschaft, die beide zu tragfähigen Säulen eines funktionierenden Sozialwesens gehören und zum wirtschafltichen Wohlstand Deutschlands beitragen. Ein bedingungsloses Grundeinkommen widerspricht auch der unbedingten Notwendigkeit, unsere Staatsfinanzen nachhaltig zu konsolidieren. (...)

# Soziales 24Juli2013

Sehr geehrter Herr Schwabe,

in der zurück liegenden Legislaturperiode war (ist) die FDP an der Regierungskoalition beteiligt und konnte...

Von: Fgrssra Obeasyrgu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 24Juli2013

Hallo Frau Schmidt,

was gedenken Sie im Falle eines Wahlsieges gegen steigende Mieten und fehlenden
Wohnraum ( nicht nur für...

Von: Thragure Cnhyhf

An:

Sehr geehrter Herr Paulus,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich möchte Sie um Verständnis bitten, dass ich den direkten Weg zu den...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Pages