Fragen an die Kandidierenden — Bundestag 2013-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 830 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 830 Fragen aus dem Themenbereich Finanzen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Finanzen 18Sep2013

Sehr geehrter Herr Kayser,

ich habe grade eben den Kandidatencheck hier auf Abgeordnetenwatch gemacht. Da kam raus, dass ich die meisten...

Von: Wraavsre Onfpuyror

An:
Jonas Kayser
Einzelbewerber

(...) Meinem sog. Kennwort „Gegen Arbeitslosigkeit und Rassismus“ entsprechend ist die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit mein Hauptanliegen! Folgendes muss unternommen werden, um dieses Problem zu lösen: Zum einen könnte man sich die Energiewende stärker zunutze machen, doch müsste ein Mindestabstand zwischen Windkraftanlagen und Wohnbebauung festgesetzt werden. (...)

# Finanzen 18Sep2013

Der Scheinriese "Ehrenamtspauschale"

Wieso können ca. 70 % der kleinen bis mittleren Sportvereine ihren "arbeitenden" Vorständen die...

Von: Xynhf S. Arhonhre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Sep2013

Sehr geehrter Herr Dr.Fleck,

in einem Wahlwerbespott im Radio hörte ich, dass Ihre Partei 60 Mrd. Euro pro Jahr sparen will, indem...

Von: Oreaq Vzzvat

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Sep2013

Sehr geehrter Herr Bauer,

im Wahlprogramm Ihrer Partei zum Thema Steuern wird eine Anhebung des Spitzensteuersatzes der Einkommensteuer auf...

Von: Pbearyvn Frzcre-Frensva

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Sep2013

Wenn der Staat zu wenig Geld über Steuern erhält, warum legt man keinen Wert auf die Geldverschwendung, die jährlich von den Rechnungshöfen...

Von: Treuneq Obua

An:
Karl Bär
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 18Sep2013

Sehr geehrter Herr Beck,

wie stehen Sie bzw. Ihre Partei zu dem neuen Rundfunkbeitrag, da mehr und mehr Vorwürfe der Rechtswidrigkeit dazu...

Von: Wnan Ohßubss

An:
Volker Beck
DIE GRÜNEN

(...) Grundsätzlich unterstützen wir die Reform mit einem Rundfunkbeitrag pro Wohnung, weil die GEZ nun nicht mehr in Wohnungen nach Geräten fahnden muss und es EINEN einfachen Beitrag gibt, egal wie viele Geräte wer wo hat. (...) Wir fordern, dass die GEZ nicht nur bei einem Arbeitslosengeld II-Bescheid oder einem Bafög-Bescheid bereit, sondern umfassend von der Möglichkeit Gebrauch macht. (...) Die Gestaltung des Rundfunkbeitrags ist allerdings allein Sache der Ministerpräsidenten der Länder. (...)

# Finanzen 18Sep2013

Können Sie die Frage beantworten ob Sie Wahlkampfhelfer welche vom Steuerzahler bezahlt werden für ihren persönlichen Wahlkampf einsetzen (Monitor...

Von: Naqernf Eöfpu

An:

(...) Ich habe mich bei der Beschäftigung meiner Bundestagsmitarbeiter stets an die Regelungen des Bundestages gehalten. Dem Eindruck, der durch die Berichterstattung in der Sendung „Report Mainz“ entstehen kann, dass dies nicht der Fall sein könnte, widerspreche ich entschieden. (...)

# Finanzen 18Sep2013

Guten Tag
Di Sep 17 08:38:57 2013

Danke für die freundliche Antwort.
Vielen Dank für Ihre freundliche Antwort. Mit dem SV 98...

Von: Zvpunry Fpujvovatre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 17Sep2013

Sehr geehrter Herr Sturm,
mich würde es interessieren, ob Ihre Partei auch einen Plan B nach Abschaffung des Euro hat! Allein die Umstellung...

Von: Byns Thgu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 17Sep2013

Echt toll, diese Standard-Antwort.
Warum ist Herr Steinbrück überhaupt hier vertreten, wenn man hier keine Antwort
bekommen soll,...

Von: Znkvzvyvna Zhgu

Sehr geehrter Herr Muth,

Peer Steinbrück bedankt sich für Ihre Frage über abgeordnetenwatch.de.

Mit dieser Antwort möchten wir Sie...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 17Sep2013

Wir - ca. 5 alte SPD - Wähler - würden gerne wieder SPD wählen-
wenn:
Sie sich nachdrücklich dafür einstzen dass
> Verluste...

Von: Zvpunry Bruyevpu

An:

(...) Die Sozialisierung von Bankenverlusten haben wir - unter Federführung von Finanzminister Steinbrück - in Deutschland einigermaßen erfolgreich verhindert, in Europa insgesamt ist das leider nicht überall gelungen (Island und Irland z.B.). (...)

# Finanzen 17Sep2013

Konzerne vermeiden Steuern in großem Ausmaß, indem sie Gewinne ins steuergünstigere Ausland verschieben. Entsprechende Gesetze, die das auch noch...

Von: Ehqbys Obrpx

Ich bin bis zum 22.9. praktisch ununterbrochen in Wahlkampfeinsätzen unterwegs. Ich bin in dieser Zeit nicht imstande, alle emails zu bearbeiten...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Pages