Fragen an die Kandidierenden — Nordrhein-Westfalen 2012-2017 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 161 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 161 Fragen aus dem Themenbereich Verkehr und Infrastruktur

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrte Abgeordnete,

was tut die Stadt Marl für die Sicherheit ihrer Bürger? Jeder Marler Bürger weiß inzwischen, dass das Rathaus...

Von: Senam-Wbfrs Fpuöyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Abgeordnete,

was tut die Stadt Marl für die Sicherheit ihrer Bürger? Jeder Marler Bürger weiß inzwischen, dass das Rathaus...

Von: Senam-Wbfrs Fpuöyyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Abgeordneter,

was tut die Stadt Marl für die Sicherheit ihrer Bürger? Jeder Marler Bürger weiß inzwischen, dass das Rathaus...

Von: Senam-Wbfrs Fpuöyyre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Abgeordnete,

was tut die Stadt Marl für die Sicherheit ihrer Bürger? Jeder Marler Bürger weiß inzwischen, dass das Rathaus...

Von: Senam-Wbfrs Fpuöyyre

An:
Udo Surmann
Einzelbewerber

(...) Nach meiner Einschätzung wird sich die ges. Summe der Sanierungsmaßnahmen auf ca. 50 bis 60 Millionen Euro für alle Gewerke belaufen, jedoch müssen statisch die historischen Gewerke teils äußerlich verändert werden, zumindest das Gebäude des Skulpturenmuseum und der Hauptbalken unter dem Eingangportal vom Hauptgebäude. (...)

Hallo Herr Geerlings,

die letzten Wochen haben gezeigt, dass die Verkehrssituation im Neusser Süden sehr angespannt ist. Wie wollen sie dem...

Von: Senax Wnaßra

(...) Sie sprechen allerdings gezielt den Neusser Süden an. (...) Grundsätzlich wurde im Neusser Süden in den vergangenen Jahren jedoch einiges verbessert. (...)

Wie sieht es mit dem Ausbau von Busverbindungen für junge Leute aus? Grade im schönen Wülfrath (bes. Rohdenhaus und Flandersbach) kann man ja kaum...

Von: Wrffvpn Jvatnegm

An:
Marc Knippen
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie sieht es mit dem Ausbau von Busverbindungen für junge Leute aus? Grade im schönen Wülfrath (bes. Rohdenhaus und Flandersbach) kann man ja kaum...

Von: Wrffvpn Jvatnegm

An:
Marc Knippen
PIRATEN

(...) danke für Ihre Frage, welche einen Bereich anspricht, der uns Piraten extrem wichtig ist, nämlich der Ausbau des ÖPNV. Wir sehen ein ausreichend ausgebautes Netz öffentlichen Nahverkehrs (am liebsten fahrscheinlos) als ganz relevanten Punkt an, für jeden Menschen am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. (...)

Sehr geehrter Herr Schrammen,

die Bürgerinitiative „Pro Umgehungsstraßen Friedrichsdorf“ möchte von Ihnen eine Stellungnahme zu den...

Von: Ehqbys Fpuöatnegu

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Doppmeier,

die Bürgerinitiative „Pro Umgehungsstraßen Friedrichsdorf“ möchte von Ihnen eine Stellungnahme zu den...

Von: Ehqbys Fpuöatnegu

(...) Alle ihre 6 Fragen beantworte ich mit einem eindeutigen JA . Meine Partei die CDU und ich haben uns immer eindeutig für die Ortsumfahrung Friedrichsdorf ausgesprochen. Ich hatte zu einem Ortstermin im Frühjahr bereits Herrn Oliver Wittke ( Generalsekretär der CDU) nach Friedrichsdorf geholt und habe mich auch an den Demos für die Umgehungsstraße beteiligt. (...)

Sehr geehrter Herr Elstner,

die Bürgerinitiative „Pro Umgehungsstraßen Friedrichsdorf“ möchte von Ihnen eine Stellungnahme zu den...

Von: Ehqbys Fpuöatnegu

(...) 2. Ja, denn die vorgelegte rot-grüne Streichliste ist ungerecht und nicht transparent. Wir werden nichts unversucht lassen, um zu erfahren, auf Grund welcher Kriterien die Streichliste entstanden ist. (...)

Sehr geehrter Herr Feuß,

die Bürgerinitiative „Pro Umgehungsstraßen Friedrichsdorf“ möchte von Ihnen eine Stellungnahme zu den folgenden...

Von: Ehqbys Fpuöatnegu

An:

(...) In meinem Wahlkreis gibt es drei Straßenprojekte, die für die Bürger vor Ort von großer Bedeutung sind: A 33 Lückenschluss, Ortsumgehung Friedrichsdorf und B 64 n (Ortsumgehung Herzebrock-Clarholz). Die Realisierung der A 33 steht für mich dabei an erster Stelle. Ich verspreche Ihnen, dass ich mich für den Bau der Ortsumgehung in Friedrichsdorf einsetzen werde. (...)

Sehr geehrter Herr Henrichs,

als Bürger von Erndtebrück interessiert mich vor der Landtagswahl die Route 57.

Hierzu habe ich...

Von: Ubefg-Tüagure Zratry

An:

(...) Dies lehnen meine Partei, die SPD, und ich entschieden ab. Wir möchten erreichen, dass mit der „Route 57“ eine möglichst leistungsstarke Straßenverbindung zwischen Wittgenstein und dem Siegerland geschaffen wird. Aus diesem Grunde trete ich für die im jetzigen Bundesverkehrswegeplan als „vordringlich“ eingestufte Ortsumgehungskette von Kreuztal bis Schameder ein. (...)

Pages