Fragen an die Kandidierenden — Hamburg 2011-2015 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 45 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 45 Fragen aus dem Themenbereich Arbeit

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Arbeit 25Jan2011

Lieber Herr Jersch,

ich würde gern von Ihnen wissen, welche Position Sie im Hinblick auf die Einschränkung bzw. Streichung des...

Von: Znguvnf Obpx

An:
Stephan Jersch
DIE LINKE

(...) Ich lehne, nach Jahren des Sparens im öffenlichen Dienst, jede weitere Sparmaßnahme ab. Die Personaldecke ist auf einem Niveau angekommen an dem nur noch Lücken verwaltet werden und jede Grippewelle zumindest zur Schließung von Ortsämtern führt. Die Aufgaben sind nicht weniger geworden, das Personal dagegen schon. (...)

# Arbeit 25Jan2011

Hallo Joachim Bischoff,

welche Möglichkeiten zur Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich gibt es Ihrer Ansicht nach in...

Von: Tvfryn Jnyx

An:
Joachim Bischoff
DIE LINKE

(...) Die öffentlichen Finanzen Hamburgs sind in einem desaströsen Zustand. Wer auch in Zukunft die Stadt regiert: Die Neuverschuldung wird weiter steigen. (...)

# Arbeit 25Jan2011

Hallo Detlef,

als Mobbingberaterin beobachte ich die Entwicklung der Entsorgung älterer Arbeitnehmer, kranker Arbeitnehmer und...

Von: Znetvg Evpneqn Ebys

An:
Detlef Grumann
Einzelbewerber

(...) Während ein spezielles Anti-Mobbing-Gesetz bereits in Frankreich, Schweden und Österreich verabschiedet wurde, gestaltet sich die Umsetzung in Deutschland eher problematisch und schwierig. Bereits 1997 wurde eine entsprechende Petition für ein Verbot des so genannten Mobbing am Arbeitsplatz durch Bundesgesetz gefordert. (...)

# Arbeit 24Jan2011

Sehr geehrte Frau Badde ,
durch Verkauf der ehem. städtischen Unternehmen ( HEW, LBK , pflegen und wohnen ) haben mehrere hundert...

Von: Guvonhg Obrqre

An:

(...) Es ist deutlich geworden, dass der Übergang von Asklepios, aber auch von anderen öffentlichen Unternehmen völlig unvorbereitet, politisch unklug und in der Abwicklung unprofessionell erfolgt ist. Besonders schlimm aber ist, dass die Menschen, die es betraf, überhaupt nicht mit eingebunden wurden und in der Regel bis heute keine sinnvolle Personalentwicklung erfahren. (...)

# Arbeit 21Jan2011

Ihr Gatte Olaf Scholz wird vermutlich Hamburger Bürgermeister. Welche Rolle stellen Sie sich vor? Stimmen Sie mir zu, dass eine Senatorin Britta...

Von: Nys Abvyvpuf

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 21Jan2011

Sehr geehrter Herr Perteck,

sollte Hamburg weitere Fortbildungsmaßnahmen für Arbeitssuchende anbieten und weiterhin Arbeitsgelegenheiten...

Von: Oneghf Fpujryyre

An:

(...) Dazu ist ein gesetzlicher, flächendeckender Mindestlohn in Höhe von ca. 10 Euro pro Stunde einzuführen. Das System der sinnlosen "1-Euro-Jobs" ist gescheitert. (...)

# Arbeit 20Jan2011

Sehr geehrte Frau Wowretzko,

was werden Sie dafür tun, dass bei der Qualifizierung von ALG II -EmpfängerInnen nicht mehr das Billigste den...

Von: Xynhf Jentr

(...) Auch in diesem Jahr ist wieder damit zu rechnen. Der Haushalt für die Qualifizierungsmaßnahmen von ALGII-Empfängern wurde durch die CDU/FDP Bundesregierung deutlich gekürzt. Gegen diesen Kostendruck werde ich mich mit dem deutlichen Verweis auf die auch für mich relevanten Fakten wenden. (...)

# Arbeit 18Jan2011

Sehr geehrter Herr Ahlhaus,

zunächst möchte ich Ihnen zur ihrer Wahl zum 1. Bürgermeister gratulieren. Mein Anliegen betrifft die saisonale...

Von: Envare Ratryuneqg

(...) Man darf aber wie in Ihrem Fall die hinter den Zahlen steckenden Einzelschicksale nicht vergessen. Wenngleich ich Ihre gegenwärtige Situation sehr gut nachvollziehen kann und Ihnen bei Ihrem Anliegen gern behilflich wäre, bitte ich um Verständnis, dass es mir als Erstem Bürgermeister nicht möglich ist, in die allgemeine Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit bzw. in die Personalhoheit der einzelnen Behörden und Bezirksämter einzugreifen. (...)

# Arbeit 18Jan2011

Sehr geehrter Herr Rehbein,

was möchten Sie wenn Sie die Wahl am 20 Februar gewinnen in den Bereich Arbeit machen oder verändern ?? Wie...

Von: Uraevx Sevfxr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages