Fragen an Hans-Christian Ströbele

DIE GRÜNEN | Abgeordneter Bundestag 2009-2013
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 613 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 613 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Soziales 28März2013

Droht dann bald die Beugehaft oder ein "gelbes Dreieck"???
Sehr geehrter Herr MdB Ströbele der Fraktion B90/Grüne (als mitbefindende Partei...

Von: Treuneq Ebybss

An:

(...) Über die Praxis der Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger gerade in Zwickau habe ich keine konkreten Erkenntnisse. (...) Aber ich erfahre immer wieder von Sanktionen, die ich mit der Menschenwürde und anderen Grundrechten nicht für vereinbar halte. (...)

# Frauen 21März2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

ich habe gesehen, dass die Satzung der Grünen explizit reine Frauenlisten zulässt, mehr als 50% Männer auf...

Von: Zvpunry Xryyre

An:

(...) Die Quotierungsregelung dient der Gleichstellung der Frauen mit den Männern. Nach Jahrtausenden schreiender Ungleichheit zu Lasten der Frauen praktizieren die Grünen seit ihrer Gründung die formale Quotenregelung für Frauen. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele,
ich möchte auf Ihre Antworten vom 19.08.2010 (auf meine Fragen vom Vortag, Link 1) zurück kommen, weil...

Von: Jvysevrq Zrvßare

An:

(...) Mir war dessen Arbeit für den britischen Geheimdienst MI 6 nicht sich bekannt. Ich nehme die Information zum Anlaß, bei der Bundesregierung parlamentarisch nachzufragen, was das BfV tatsächlich davon gewußt und ob der V-Mann der Briten auch noch für deutsche Dienste gearbeitet hatte. (...)

Sehr geehrter Herr Ströbele,

am 01.03.2013 veröffentlichte die BT-Fraktion ihrer Partei den Entwurf ihres Wahlprogramms für die BT-Wahl....

Von: Naqernf Zvyqr

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 6März2013

Sehr geehrter Herr Hans-Christian Ströbele,

Anfang 2014 werden die Grenzen zu Rumänien und Bulgarien vollständig geöffnet und deshalb sorge...

Von: Puevfgvna Zvyyre

An:

(...) Daß Hundertausende nach Deutschland kommen werden, ist eben nicht "zweifellos", sondern äußerst zweifelhaft. (...)

# Sicherheit 28Feb2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

Es gibt sehr viele Veranstaltungen für Integration und Aktionen gegen Fremdenfeindlichkeit die ich sehr...

Von: Ervare Arpxr

An:

(...) Zwar sind auch deutsche Staatsbürger leider immer wieder Opfer von Gewalt und Verbrechen. Aber doch in aller Regel nicht deshalb, weil sie deutsche Staatsbürger sind. (...)

Stimmt es eigentlich, dass Sie Herr Ströbele von Ihrer Fraktion Bündnis 90/die Grünen ein Redeverbot erteilt bekamen, als es im Bundestag um den...

Von: Gvz Xbegr

An:

Sehr geehrter Herr Korte.

Nein, das stimmt natürlich nicht.
Bei der grünen Fraktion gibt es überhaupt kein Redeverbot.

Mit...

Sehr geehrter Herr Ströbele,

in Niedersachsen wurde vor kurzem der Koalitionsvertrag beschlossen. Wieder haben die Grünen es anscheinend...

Von: Qvrgre Fpuzvqg

An:

(...) Aber für Drogenpolitik und die Legalisierung insbesondere des Anbaues von Cannabis ist der Bund und nicht ein Bundesland zuständig. Dafür müßte das Betäubungsmittelgesetz durch den Deutsche Bundestag geändert werden. (...)

# Wirtschaft 21Feb2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

vielen Dank für ihre schnelle und ausführliche Antwort zum Thema "amazon". Es hat doch gut geklappt.
...

Von: Crgre Urzzra

An:

Sehr geehrter Herr Hemmen.

Stiftungen müssen einem Stiftungsverband angehören. Der kann sich mit dem Stiftungszweck und seiner Einhaltung...

Sehr geehrter Herr Ströbele,

mit großem Interesse habe ich den Artikel http://gutjahr.biz/...

Von: Envzhaq Thamryznaa

An:

(...) Aber ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit der Bekämpfung von Korruption und unrechtmäßigem Lobbyismus auch, was diese im Bundestag betrifft. (...)

# Wirtschaft 14Feb2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

wie stehen Sie zu den Machenschaften von "amazon" Deutschland, sowohl hinsichtlich des Umgangs und Entlohnung...

Von: Crgre Urzzra

An:

(...) Im Übrigen sollten die Verbraucher reagieren. Ich selbst habe ohnehin noch nie bei amazon gekauft und werde dies auch in Zukunft nicht tun, nach dem TV-Bericht schon gar nicht. (...)

# Sicherheit 8Feb2013

Sehr geehrter Herr Ströbele,

eben wollte ich ihre Antwort auf Facebook teilen, als mir folgendes von facebook mitgeteil wurde:

"Du...

Von: Pnefgra Pbegr

An:

Sehr geehrter Herr Corte.

sie können mich vieles fragen, aber nicht, ob und warum ein Link oder ein Programm gerade mal oder für immer...

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.