Fragen an Karin Evers-Meyer

SPD | Kandidatin Bundestag 2009-2013
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 5 Fragen.

Sie sehen 5 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrte Frau EversMeyer,

Die Sozialdemokraten insbesondere verstehen sich ja als Hüter der sozialen Gerechtigkeit. Daher meine...

Von: Urvaevpu Fpuzvqg

(...) Abgeordnete bekommen ihre Altersbezüge erst nach Erreichen des gesetzlichen Renteneintrittsalters ausgezahlt. Genau wie alle anderen Rentnerinnen und Rentner, die älter als 65 Jahre sind, dürfen sie dann unbegrenzt zu ihren Altersbezügen hinzuverdienen. (...)

# Arbeit 21Sep2009

Sehr geehrte Frau Evers - Meyer,
es betrifft die gesetzliche Unfallversicherung.
Durch das UVMG ist eine Strukturreform in der...

Von: Urvam Ervarpxr

(...) zur Vorbereitung der Reform der Unfallversicherung wurde eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe eingerichtet, die Vorschläge zur Reform des Leistungsrechts unterbreiten sollte. Wir haben diese Vorschläge, von denen Sie einige anführen, intensiv mit Gewerkschaften und Verbänden diskutiert. (...)

# Arbeit 18Sep2009

Soll weiterhin an den verdienstlosen Praktika für ALG 2 Empfänger festgehalten werden? Wenn Privathaushalte sich kostenlos vier Wochen lang die...

Von: Zbavxn Oöygr

(...) grundsätzlich können zeitlich begrenzte Praktika sinnvoll sein, um ALG-II-Empfänger wieder in das Erwerbsleben zu integrieren. Allerdings scheint mir die Praktikums-Regelung in Ihrem Fall missbraucht worden zu sein. (...)

Sehr geehrte Frau Evers-Meyer

Sie haben sich im Kandidaten-Check mit folgender Begründung gegen das bedingungslose Grundeinkommen...

Von: Bggb Yüqrznaa

(...) Deswegen halten wir die Vollbeschäftigung als Ziel und Forderung weiterhin für realistisch. (...) Ein BGE entwertet die Leistung der arbeitenden Menschen und damit auch ihre Lebensleistung, weil - gerade im Bereich der Alterssicherung - die soziale Sicherung nicht mehr Ergebnis des eigenen Arbeitens ist. (...)

# Außenpolitik 1Aug2009

Sehr geehrte Frau Evers-Meyer,
Glückwunsch zur Aufnahme in das Kompetenzteam der SPD.
Was wird nach der Wahl aus der Wehrpflicht?...

Von: Crgre Gbovnffra

(...) Ich halte die allgemeine Wehrpflicht nach wie vor für sehr wichtig, insbesondere im Hinblick auf die personelle Zusammensetzung der Bundeswehr. Sie sorgt dafür, dass breite Bevölkerungsschichten mit der Armee in Kontakt kommen und sie stellt sicher, dass die Bundeswehr in der Gesellschaft verankert bleibt. (...)