Fragen an die Kandidierenden — Berlin 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 171 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 171 Fragen aus dem Themenbereich Wirtschaft

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Wirtschaft 16Sep2006

Herr Waldukat, in wieweit sind Sie und Ihre Gatttin ( Frau Rita Waldukat) bereit Ihre eigene Position ( als Betreiber einer...

Von: Xnyyr Xbua

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Sep2006

Hallo Frau Redler,

als Berliner Verband der WASG sind sie ja nicht mit der Linken/PDS vereinigt. Warum eigentlich nicht ?
Ich habe...

Von: Xheg Yhkare

An:

Sehr geehrter Herr Luxner,

Sie fragten zum einen, warum die Berliner WASG nicht mit der L.PDS vereinigt ist. Nicht nur in Berlin, auch im...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Dr. Pflüger,

wie stehen Sie als Spitzenkandidat der Berliner CDU zum Verkauf der Berliner Sparkasse ? Werden Sie sich...

Von: Xheg Yhkare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Wowereit,

ich möchte mich zu dem Thema GEZ generell äußern und um Beachtung bitten. Gerne fürfen Sie mir auch im...

Von: Puevfgvna Oraare

An:

Sehr geehrter Herr Benner,
herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Leider ist es durch die Vielzahl von Terminen – wie Sie richtig vermuten -...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Wolf,

die Landesbank Berlin Holding AG, als Nachfolgebank der Bankgesellschaft Berlin, muss im nächsten Jahr verkauft...

Von: Yhkare Xheg

An:
Harald Wolf
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Luxner,

die Sparkasse muss nach einer Auflage der EU- Kommission verkauft werden, und zwar diskriminierungsfrei. Das...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrte Frau Eichstädt-Bohlig,

im nächsten Jahr steht der Verkauf der Landesbank Berlin Holding AG mit seiner Berliner Sparkasse an....

Von: Xheg Yhkare

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Dr. Lindner,

als Sparkassenkunde bin ich sehr beunruhigt über die Tatsache, dass die Berliner Sparkasse an einen...

Von: Xheg Yhkare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Arndt,

setzen Sie sich persönlich innerhalb der SPD für den Erhalt der Berliner Sparkasse in der derzeitigen...

Von: Znegva Xyrva

An:

Sehr geehrter Herr Klein,
ich lehne eine Veräußerung der Sparkasse an einen privaten Investor ab. Dies ist nicht nur meine politische...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrte Frau Dr.Hansen,
vielen Dank, daß Sie sich die Zeit genommen haben, auf meine Frage zu antworten.
Sie schreiben "Also...

Von: Nkry Wha

Sehr geehrter Herr Jun,

die FDP-Fraktion fordert für Berlin, dass ein Wirtschaftsförderungssystem mit klaren Prioritäten entwickelt wird,...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Wowereit,
ein Erbe des Berliner Bankenskandals ist die Verkaufsauflage der EU für die Landesbank Berlin Holding AG in...

Von: Xheg Yhkare

An:

Sehr geehrter Herr Luxner,
herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist eine Auflage der EU der „...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Matz,

setzen Sie sich im Abgeordnetenhaus für den Erhalt der Berliner Sparkasse (im herkömmlichen Sinne, d.h. als...

Von: Xheg Yhkare

An:

Sehr geehrter Herr Luxner,

Ihr Wunsch ist zwar nachvollziehbar, da Sparkassen bei genügend klar umrissenem öffentlichen Auftrag eine...

# Wirtschaft 16Sep2006

Sehr geehrter Herr Goiny,

die Landesbank Berlin, vormals Bankgesellschaft Berlin, muss 2007 "privatisiert" werden. Hierbei besteht die...

Von: Fira Urembt

An:

Sehr geehrter Herr Herzog!

Vielen Dank für Ihre Frage!

Der Intention Ihrer Frage stimme ich voll zu.

Ich kann Ihnen zusagen,...

Pages