Fragen an die Kandidierenden — Berlin 2006-2011 (Wahlen)

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 97 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 97 Fragen aus dem Themenbereich Umwelt

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Umwelt 15Sep2006

Hallo Frau Grosse,

Wenn Sie im Wahlkreis wohnen, dann kennen Sie sicherlich den täglichen Fluglärm der startenden bzw. landenden Maschinen...

Von: Ybgune Ratry

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 15Sep2006

Sehr geehrter Herr Fischer,

ich bin sehr oft in einem großen Waldstück hier in Friedrichshagen mit meinem Hund unterwegs, es ist ein Beagle...

Von: Xngeva Yruznaa-Oehuaf

An:
Thomas Fischer
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Lehmann-Bruhns,

Sie sprechen von einem größeren Waldstück in Friedrichshagen (in diesem Ortsteil wohne ich auch), ich...

# Umwelt 15Sep2006

Sehr geehrter Herr Wiebusch. Wie sieht Ihr Verhältnis zur Umwelt aus? Sehen Sie für Berlin eine grüne Zukunft(unabhängig von der Partei?) Sehen...

Von: Zvpunry Yvrfare

An:

sehr geehrter herr liesner,

vielen dank für ihre frage, die mich jetzt am wahlsonntag erreicht. gleich gehe ich wählen!

ich bin der...

# Umwelt 14Sep2006

Besonders am Wochenende macht uns der Fluglärm, verursacht durch den Standort, des Flughafen Tempelhof nervös und treibt den Blutdruck nach oben...

Von: Tüagre Xyhtr

An:
Thomas Birk
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 14Sep2006

Zitat:
Angesichts der hohen Feinstaubbelastung in Berlin halte ich die Feinstaubverordnung grundsätzlich für sinnvoll und notwendig....

Von: Oreauneq Fpuvpxyvat

An:

Sehr geehrter Herr Schickling,
herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Leider ist es durch die Vielzahl von Terminen in der ja sehr kurzen...

# Umwelt 13Sep2006

Hallo Herr Neumann,

vor ein paar Wochen wurde auf dem Grundstück des PENNY-Marktes in der Kaulsdorfer Str. ein Sendemast errichtet. Es ist...

Von: Rqqn Yvatare

An:
Nickel von Neumann
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Lingner,
der Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen in Marzahn - Hellersdorf ist seit längerem mit mehreren...

# Umwelt 13Sep2006

was ist mit dem oranienplatz? über all dreck und matsch! passiert da endlich mal was?????

Von: Unaf Tenoebore

Sehr geehrter Herr Grabrober,

der Oranienplatz ist auf dem besten Wege, aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen. Der Bereich nordöstlich...

# Umwelt 12Sep2006

Sehr geehrter Herr Behrendt,

als ich nach Berlin zugezogen bin (sozusagen "Migrationshintergrund"), hat mich der unbeschreibliche Gestank...

Von: Whqvgu Pbaenq

An:
Dirk Behrendt
DIE GRÜNEN

In den letzten 15 Jahren sind bereits zahlreiche Kohelöfen durch Gas- oder Ölheizungen ersetzt worden. Ich erinnere mich noch gut an...

# Umwelt 12Sep2006

Sehr geehrter Herr Worm,
Ihre Haltung zum Standort Schönefeld in der unmittelbar mitbetroffenen Region stimmt nachdenklich.
Die Grünen...

Von: Senam Ehqbys

An:
Marcus Worm
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 12Sep2006

Sehr geehrter Herr Eichler,

bei der jüngsten Bezirksverordnetenversammlung wurde entschieden, daß illegal geklebte Plakate in Pankow...

Von: Gubznf Xvaqyre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 10Sep2006

Sehr geehrte Frau Meißner,
die Spandauer CDU setzte sich vor einigen Jahren im Bezirk dafür ein, die Mülleimer in den Parks zu entfernen in...

Von: Vatevq Jntrare

Sehr geehrte Faru Wagener!

Das ist so nicht richtig. Die Müllbeseitigung wird nicht mehr durch eigene Gärtner des Grünflächenamtes, sondern...

# Umwelt 10Sep2006

Sehr geehrter herr Prof. Ding,

ich wohne im Bereich Düppel-Süd und arbeite im Europark dreilinden auf dem Gelände des ehemaligen...

Von: Jbystnat Fpuhoreg

An:
Prof. Dr. Adalbert Ding
Bildungspartei

Sehr geehrter Herr Schubert,
die Reaktivierung der Stammbahn ist meines Erachtens durch die Stadtentwicklung überholt. Die Stammbahn wird...

Pages