Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 40395 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 40395 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

Sehr geehrter Herr Stügen,

die Bundeskanzlerin hat versprochen die weißen Flecken auf der DSL-Landkarte in Deutschland zu beseitigen....

Von: Hyevpu Avax

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Hillsberg,

die Bundesregierung hat versprochen die weißen Flecken auf der DSL-Landkarte in Deutschland zu beseitigen....

Von: Hyevpu Avax

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Weinberg,

als Vorstandsmitglied des Vereins Deutsche Sprache darf ich Ihnen folgende Fragen vorlegen um Beantwortung...

Von: unaf trouneq

An:

(...) Dass Gesetze, Verordnungen und offizielle Verlautbarungen gut verständlichen formuliert werden, begrüße ich ausdrücklich. Immer wieder wird kritisiert, dass vor allem Gesetze und Verwaltungsakte in einem - um es vorsichtig auszudrücken - bedingt verständlichem Deutsch verfasst sind. Der Deutsche Bundestag bietet den Abgeordneten die Möglichkeit, bei der Formulierung von Gesetzen entsprechende sprachliche Unterstützung in Anspruch zu nehmen, um das so oft kritisierte "Beamtendeutsch" zu vermeiden. (...)

Sehr geehrter Herr Bareiß,

Ich habe mit grossem Interesse die Diskussionen unserer Familienministerin Ursula von der Leyen in den letzten...

Von: Zvpunry Urvfre

An:

(...) Es gibt nicht ein Patentrezept, eine isolierte Leistung, um Kinderarmut zu bekämpfen. Gegen das Problem der Kinderarmut können wir nicht mit punktuellen Maßnahmen und auch nicht eindimensional vorgehen. (...)

Sehr geehrter Herr Thul,

meine Fragen sind kurz und knapp zu stellen! Alle Parteien haben ein Parteiprogramm, so auch die CDU. Ich frage...

Von: Qvrgre Fuzhry Ibtryuhore

An:

Sehr geehrter Herr Vogelhuber,

vielen Dank für Ihre Fragen. Ich kann beim besten Willen keinen mangelnden Einsatz von PolitikerInnen meiner...

# Gesundheit 3Sep2009

Sehr geehrter Herr Lauterbach,

Sie sind dafür, dass man Ärzte strafrechtlich belangt, die Prämienzahlungen von Krankenhäusern annehmen....

Von: Zvpunry Xenhß

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr. Ramsauer,

meine Frage bezüglich der Agrasubventionen:

Zitat:

Sehr geehrter Herr Dr. Ramsauer,

...

Von: Uryzhgu Zrvkare

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 3Sep2009

Sehr geehrte Frau Dr. Merkel,

soeben erfuhr ich aus der ARD, dass in Gorleben fast aussschließlich gebaut wurde und so gut wie nicht...

Von: roreuneq tehore

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 3Sep2009

Sehr geehrter Herr zu Guttenberg,

soeben wurde in der ARD berichtet, dass die BANKER nicht einverstanden sind mit dem Vorschlag der...

Von: roreuneq tehore

Sehr geehrter Herr Gruber,

vielen Dank für Ihre Frage vom 03.09.2009. Bitte erlauben Sie mir, Sie direkt an mein Abgeordnetenbüro im...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Integration 3Sep2009

Sehr geehrte Frau Dr. Krogmann,

ein Freund hat mir dieses Video geschickt:
http...

Von: Bzre Frzzb

(...) es ist klar, dass die CDU eine freiheitlich-demokratische Partei ist, die keinen Platz für antidemokratische Elemente in ihren Reihen hat. (...)

# Finanzen 3Sep2009

Ich habe immer noch keine Antwort auf die Frage, wann wir hier im Osten endlich den gleichen gleichen Lohn wie die Arbeitskollegen im Westen...

Von: Orngr Onaxznaa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Wicklein,

ich wohne in Ihrem Wahlkreis und muß leider sagen, dass ich Sie in Großbeeren die letzten Jahre nicht...

Von: Whyvnar Fgrvaoenuz

An:

(...) Hiervon profitiert auch der Landkreis Teltow-Fläming. Zudem machen sich auch in Großbeeren die gesunkenen Sozialversicherungsbeiträge, insbesondere bei der Arbeitslosenversicherung von 6,5 auf 2,8 Prozent, deutlich bemerkbar. Das Kindergeld wurde ab dem 01. (...)

Pages