Fragen an die Abgeordneten — Bundestag 2005-2009

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 40395 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 40395 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Wirtschaft 3Sep2009

Sehr geehrter Herr zu Guttenberg,

leider haben Sie meine Fragen vom 10. August 2009 mit Ihrer "Antwort" vom 3. September 2009 nicht...

Von: Pnefgra Xbfgubefg

Sehr geehrter Herr Kosthorst,

vielen Dank für Ihre Frage vom 03.09.2009. Bitte erlauben Sie mir, Sie direkt an mein Abgeordnetenbüro im...

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

Sehr geehrter Herr Manzewski,

mich interessiert, warum Sie so viele öffentlich gestellte Fragen auf der Plattform abgeordnetenwatch.de...

Von: Sevgm Svatreubss

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 3Sep2009

Sehr geehrter Herr Westerwelle,

ist es finanziell möglich, statt das Kindergeld an die Eltern auszuhändigen, lieber Kindergärten, Schulen...

Von: Naqern Füera

(...) Darüber hinaus wollen wir, dass die Familien in Deutschland echte Wahlfreiheit genießen, wie sie ihr Familien- und Berufsleben miteinander in Einklang bringen. Darum fordern wir Betreuungs- und Bildungsgutscheine als familienpolitische Leistung für die Kinder. (...)

# Wirtschaft 3Sep2009

Sehr geehrter Herr Westerwelle,

wird es mit Ihrer Partei eine Mehrwertssteuererhöhung geben? Ja oder nein.
Gibt es überhaupt eine...

Von: Snov Jbys

(...) Beim Thema Steuererhöhung sind wir taub. Die letzte Mehrwertsteuererhöhung hat schon genug Wachstum, Wohlstand und Vertrauen in die Glaubwürdigkeit der Politik gekostet. (...)

Sehr geehrter Herr Mücke,

ich schreibe Ihnen, da Sie sich für den Bahnausbau zwischen Dresden und Berlin einsetzen. Ich verfolge mit...

Von: Xvyvna Fghoor

An:

(...) Wie Ihnen sicherlich bekannt ist, wird der nur sehr zögerliche Ausbau der Bahnverbindung von mir scharf kritisiert. Auch nach Abschluss der derzeitigen Bauarbeiten im Jahr 2012 ist Tempo 160 immer noch nicht durchgängig möglich. (...)

Nachfrage zu frage-650-5552 vom 17.7.09 und Ihrer Antwort vom 7.8.09

Sehr geehrter Herr Dr. Gauweiler,

Sie haben natürlich recht,...

Von: Wbunaarf Rzzvatre

Sehr geehrter Herr Emminger,

Ihre Bedenken teile ich nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Peter Gauweiler

# Arbeit 3Sep2009

Sehr geehrte Frau Merkel,
zunächst einmal war ich glücklich, eine Frau an der Spitze unseres Landes zu sehen, die bodenständig und...

Von: Natryvxn Fcengubss-Fpueöqre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 3Sep2009

Sehr geehrte Frau Griese,

vielen Dank für Ihre Antwort vom 03. September 2009.

Erst einmal möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich...

Von: Crgen Qrebhnhk

An:

(...) Hier müssen meines Erachtens statt dieser willkürlichen Grenzen flexiblere Regelungen her. Die SPD plant in ihrem Regierungsprogramm eine entsprechende Flexibilisierung des Unterhaltsvorschusses. (...)

# Arbeit 3Sep2009

1. Warum fordert die CDU nicht ebenfalls einen generellen Mindestlohn?
Der Unternehmer, der seine Mitarbeiter angemessen entlohnt, kann nur...

Von: Reafg Tnexvfpu

(...) Zeitarbeit ist somit eine Chance für Arbeitslose, wieder in einen Beruf zu kommen. (...) Zahlen darüber, wie hoch der Anteil der in den Ersten Arbeitsmarkt übernommenen Leiharbeiter ist, habe ich im Moment leider nicht verfügbar. (...)

# Soziales 3Sep2009

Sollte man bei der Einführung der Vermögenssteuer nicht einmal versuchen, stärker zwischen Privat- und Geschäftsvermögen zu unterscheiden? Meiner...

Von: Zvpunry Fpuarvqre

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

(...) Bei der Vermögenssteuer geht es uns nur um das Privatvermögen, nicht um das Betriebsvermögen. Außerdem fordern wir Schritt für Schritt eine Belegschaftsbeteiligung bei großen Unternehmen (ab 500 Beschäftigte). Nur Miteigentum der Belegschaft sichert deren Interessendurchsetzung. (...)

Sehr geehrte Frau Krogmann,

bereits am 14.7. stellte ich Ihnen zum Thema Internet-Sperren ein paar Fragen. Diese habe ich bewusst ganz...

Von: Znevan Ervapxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 3Sep2009

Sehr geehrte Frau Rawert,

ich habe eine kaufmännische Ausbildung und ein Studium absolviert und bin momentan auf Stellensuche. Wie kann es...

Von: Xynhf Oöggpure

(...) Prekäre Arbeitsverhältnisse müssen aufhören! Praktikantinnen und Praktikanten dürfen nicht länger als billige oder kostenlose Arbeitskräfte ausgenutzt werden! Deshalb wollen wir Praktika rechtlich besser absichern. (...)

Pages